Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Mitteldeutsche Zeitung

18.04.2019 – 02:00

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Verkehr/ Sachsen-Anhalt Es blitzt im Minutentakt

Halle (ots)

Im vergangenen Jahr sind in Sachsen-Anhalt 480 000 Autofahrer geblitzt worden, das sind rechnerisch 1 300 am Tag und 55 in jeder Stunde. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Donnerstag-Ausgabe). 2017 waren es sogar noch mehr, damals löste in jeder Stunde 59 Mal ein Blitzer aus. Das zeigen aktuelle Zahlen des Landesinnenministeriums. Der ertragreichste Blitzer des Landes steht in Theißen bei Zeitz (Burgenlandkreis). 11 000 Tempoverstöße registrierte das Gerät in den vergangenen zwei Jahren. Auf den weiteren Plätzen folgen Erxleben (Landkreis Stendal) und Weißenfels (Burgenlandkreis) mit je knapp 7 800 Fällen sowie Dessau-Roßlau (6 300). Rund die Hälfte der Tempoverstöße im Land hat die Polizei gemessen, die andere Hälfte die Kommunen.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung