Das könnte Sie auch interessieren:

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

17.01.2019 – 02:00

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Neue Stiftung Mäzen Marzona will "Saalecker Werkstätten" wieder aufleben lassen

Halle (ots)

Eine vom Berliner Kunstsammler und Mäzen Egidio Marzona gegründete Stiftung ist neuer Eigentümer der ab 1902 errichteten Wohn- und Gartenanlage "Saalecker Werkstätten" bei Bad Kösen (Burgenlandkreis). Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Donnerstag-Ausgabe). Ziel ist es, die Anlage des Reform-Architekten und NS-Rassetheoretikers Paul Schultze-Naumburg zu sanieren, als "Akademie der Moderne für Handwerk, Design und Architektur" wieder zu beleben und dort Stipendien zu vergeben. "Ein schwieriges Denkmal ist jetzt in verlässlichen Händen", sagte Sachsen-Anhalts Kulturminister Rainer Robra (CDU) dem Blatt. Bundeskulturministerin Monika Grütters (CDU) hat dafür sieben Millionen Euro in den Haushalt eingestellt. Das Land soll sich mit einer Summe um drei Millionen Euro beteiligen. Allerdings, so Robra, "muss die Stiftung ein Nutzungs- und Wirtschaftlichkeitskonzept erarbeiten und auf dieser Grundlage bei Bund und Land den Förderantrag stellen".

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Mitteldeutsche Zeitung
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung