PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Mitteldeutsche Zeitung mehr verpassen.

05.12.2017 – 18:43

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu G-20-Razzia

Halle (ots)

Einerseits vermochten es die Ordnungshüter nicht, die Krawalle zu unterbinden - obwohl der Einsatz beispiellos war. Andererseits gab es auch illegitime Polizeigewalt. Bei der juristischen Aufarbeitung setzen sich die Widersprüche fort. Einerseits fielen harte Urteile. Andererseits haben Polizei und Staatsanwaltschaft Mühe, Beweise zu beschaffen. So stehen den erwarteten 3 000 Ermittlungsverfahren bisher nur 23 Urteile gegenüber. Und dass die jüngsten Razzien zumindest in Berlin vorher bekannt wurden, spricht für sich. Ohnehin scheint es nicht sehr plausibel, dass angeblich planvoll agierende politische Kriminelle Beweise fast ein halbes Jahr lang rum liegen lassen, damit die Polizei sie dann einsammeln kann.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Mitteldeutsche Zeitung
Weitere Storys: Mitteldeutsche Zeitung