PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Mitteldeutsche Zeitung mehr verpassen.

27.09.2017 – 02:00

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Sachsen-Anhalt/Sport Schiedsrichternot in Sachsen-Anhalt: Spieltag in Halle fällt aus - Referee berichtet von Bedrohungen

Halle (ots)

Zum ersten Mal in der Geschichte des sachsen-anhaltischen Fußballs musste am vergangenen Wochenende ein kompletter Spieltag in den untersten Klassen wegen Schiedsrichter-Mangels abgesagt werden. In Halle sind insgesamt 15 Spiele in den Stadtklassen und in der Stadtliga ausgefallen. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Mittwochausgabe). Ein Grund: Viele Schiedsrichter haben hingeworfen, weil die Aggressivität gegenüber den Unparteiischen auf den Sportplätzen und in den Stadien in den vergangenen Jahren stark zugenommen hat. Der Mangel an Schiedsrichtern im Herrenbereich des Fußballs ist nicht nur ein Problem in Halle. "Wir haben damit auch in Sachsen-Anhalt insgesamt zu kämpfen", sagt Markus Scheibel, Vorsitzender des Schiedsrichterausschusses beim Fußballverband Sachsen-Anhalt. Deutlich sind die Zahlen in den vergangenen Jahren zurückgegangen. Im Januar 2016 gab es in Sachsen-Anhalt noch 1622 Unparteiische. Innerhalb eines Jahres ist die Anzahl um rund acht Prozent auf 1487 zurückgegangen. Laut Landesklasse-Referee Tim Treizel sind Bedrohungen, Beleidigungen und Gewalt gegen Schiedsrichter mittlerweile an der Tagesordnung. "Da spielt es keine Rolle, ob das Amateur- oder Profifußball ist", sagt Treizel. "Auch ich hatte schon Angst, auf dem Rasen zu stehen", sagte er der Zeitung. "Wir werden beleidigt und bepöbelt. Es gibt Tritte gegen unsere Kabinentür, wir werden mittlerweile auch von den Ordnern zum Spielfeld und zurück begleitet", sagte Treizel weiter. Hinzu komme eine hohe körperliche und zeitliche Belastung.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell