Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Glücksspiel Merkur plant Spielbanken in Günthersdorf und Magdeburg

Halle (ots) - Die Entscheidungen für die zukünftigen Spielbankstandorte in Sachsen-Anhalt sind gefallen. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Sonnabend-Ausgabe). Ein Sprecher der Gauselmann-Gruppe, deren Tochterunternehmen Merkur die Spielbanklizenz vom Land erhalten hatte, bestätigte, dass der Einkaufspark an der A 9 in Günthersdorf und ein Standort in Magdeburg das Rennen machen. Halle wird dagegen keine neue Spielbank bekommen. Details zu den Plänen sollen in der kommenden Woche verkündet werden. Nach dem 2009 erfolgten Rückzug des Landes aus dem Spielbankgeschäft und einem erfolglosen Zwischenspiel eines israelisch-zypriotischen Betreibers könnten so noch 2014 wieder zwei Kasinos im Land eröffnet werden.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: