PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Mitteldeutsche Zeitung mehr verpassen.

15.06.2013 – 02:00

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Naher Osten Linken-Vize van Aken lehnt Flugverbotszone über Syrien ab

Halle (ots)

Der stellvertretende Vorsitzende der Linkspartei, Jan van Aken, lehnt eine Flugverbotszone über Syrien strikt ab und fordert überdies den sofortigen Abzug der deutschen Patriot-Raketen aus der Türkei. "Flugverbotszone heißt nichts anderes als massive Luftangriffe", sagte er der in Halle erscheinenden "Mitteldeutschen Zeitung" (Online-Ausgabe) zu entsprechenden Plänen der USA. "Damit wird der Krieg in Syrien endgültig international." Van Aken mahnte: "Deutschland muss alles für eine Deeskalation tun. Friedenspolitik heißt: sofortiger Anzug der Patriot-Raketen. Deutsche Soldaten und Waffen haben in Kriegsregionen nichts verloren."

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell