PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Mitteldeutsche Zeitung mehr verpassen.

05.03.2013 – 19:41

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Elbeausbau

HalleHalle (ots)

Nach Stuttgart 21, Elb-Philharmonie und BER International fürchtet der Bund das nächste finanzielle Desaster der öffentlichen Hand. In besagten zwei Jahrzehnten sind Hunderte Millionen Euro in den Fluss investiert worden - mit dem Ergebnis, dass sich die Schiffbarkeit nicht wirklich verbessert hat und das Transportaufkommen stagniert. Nun soll in den nächsten zehn Jahren ein Ausbau richten, was in 20 Jahren ständiger Baggerei nicht erreicht wurde. Und damit der Widerstand gegen die Pläne möglichst gering bleibt, steht im Kompromiss-Papier die Ökologie ganz oben, nicht die Ökonomie.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Mitteldeutsche Zeitung
Weitere Storys: Mitteldeutsche Zeitung