PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Mitteldeutsche Zeitung mehr verpassen.

19.11.2012 – 19:08

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Türkei und Patriot-Raketen

HalleHalle (ots)

Die Hauptfrage lautet: Was passiert, wenn die Sache eskaliert? Kommt man dann auch wieder raus? Oder wird die Nato, wie der SPD-Verteidigungsexperte Rainer Arnold warnte, schließlich in einen großen Krieg hinein gezogen? Afghanistan bietet genug Anschauungsmaterial dafür, was geschieht, wenn die Dinge aus dem Ruder laufen. Im Militärischen gilt mehr als irgendwo sonst: Wer A sagt, der muss auch B sagen. Wer nicht B sagen will, der sollte vielleicht auch nicht A sagen. Unbegreiflich ist, dass sich die Regierung nicht darauf festlegen will, ob ein Bundestags-Mandat nötig ist. Denn angesichts der möglichen Gefahren gibt es daran überhaupt keinen Zweifel. Die Sache muss durchs Parlament.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Mitteldeutsche Zeitung
Weitere Storys: Mitteldeutsche Zeitung