Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Verteidigungsminister CDU-Generalsekretär sichert Guttenberg Unterstützung zu

Halle (ots) - CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe hat Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) im Vorfeld der Aktuellen Stunde im Bundestag an diesem Mittwoch die Unterstützung der CDU zugesichert. "Er hat sich sehr deutlich zu eigenen Fehlern bekannt und sich entschuldigt", sagte Gröhe der in Halle erscheinenden "Mitteldeutschen Zeitung" (Mittwoch-Ausgabe) mit Blick auf die Plagiatsvorwürfe gegen Guttenbergs Doktorarbeit. "Das ist zu respektieren und öffnet den Blick für die Bewertung seiner politischen Arbeit, die wichtig ist für unser Land und die er sehr gut macht. Deshalb stehen wir zu ihm." Der CDU-Generalsekretär fügte hinzu: "Die Entschuldigung des Ministers ist eine angemessene Reaktion auf sein eingestandenes Fehlverhalten. Und die Menschen stehen offenkundig auch nach diesem Fehler fest zu ihm. Das ist spürbar, und wir sollten nicht den Blick verlieren für das, was am Ende zählt: Karl-Theodor zu Guttenberg leistet sehr gute Arbeit in seinem Amt als Bundesverteidigungsminister."

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: