Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Zukunft der SPD

    Halle (ots) - Das Land benötigt nicht weniger, sondern mehr Bereitschaft, sich der Realität zu stellen. Hierzu zählen die wachsenden Herausforderungen im internationalen Wettbewerb und für die Finanzierung der Sozialsysteme. An lohnenden Projekten fehlt es nicht. Es ist bedrückend, dass immer mehr Menschen trotz eines 40-Stunden-Jobs nicht genug zum Leben bleibt. Dass die Chance schwindet, durch eigene Anstrengung aufzusteigen. Unter solchen Bedingungen erodiert die Legitimation einer liberalen sozialen Demokratie. Das entmutigt die Mitte, die Leistungsträger und alle arbeitenden Menschen. Darum sollte die SPD sich kümmern.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Jörg Biallas
Telefon: 0345 565 4300

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: