Das könnte Sie auch interessieren:

Das gab es noch nie! Die Geschwister Mimi & Josefin aus Team BossHoss gewinnen "The Voice Kids" 2019

Unterföhring (ots) - Zum ersten Mal gewinnt ein Duo "The Voice Kids": Die Geschwister Mimi (15) und Josefin ...

forsa-Studie: Junge Menschen sparen sich unabhängig

Frankfurt (ots) - Junge Deutsche beschäftigen sich mit dem Thema Geldanlage und nehmen sich Zeit, um sich ...

Streuverluste: Wenn Kommunikation niemanden erreicht

Hamburg (ots) - Streuverluste in der PR variieren stark je nach genutztem Kommunikationskanal. Bei den sozialen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bauer Media Group, Neue Post

09.08.2005 – 17:08

Bauer Media Group, Neue Post

Neue Post berichtet exklusiv: Traumehe von Stephanie von Pfuel bekannt aus der „Gala“-Kaffeewerbung zerbrochen

    Hamburg (ots)

Schon wieder ist eine Traumehe im deutschen Adel gescheitert: Es sah alles nach dem vollkommenen Glück aus, doch nach nur sechs Jahren zerbrach das Eheglück von Stephanie Burges von Pfuel, bekannt aus der „Gala“-Kaffeewerbung. In der aktuellen Ausgabe von Neue Post (EVT: 10. August 2005) berichtet die Gräfin exklusiv wie es zu diesem schicksalhaften Schritt kommen konnte.

    „Auch in unseren Kreisen kommt so etwas vor. Auf der ganzen Welt trennen sich Ehepaare, also eigentlich nichts Besonderes“, so die 44- Jährige tapfer. Die schwierigen Bedingungen, unter denen das Grafenpaar seinen Alltag bestreiten musste – Graf von Pfuel arbeitete in seiner Anwaltskanzlei in München, während sich seine Frau um Kinder und Schloss kümmerte – macht Frau von Pfuel für das Scheitern verantwortlich. Wichtig ist ihr jetzt, dass es keine bösen Trennungsgeschichten geben wird, das Paar hat alles einvernehmlich miteinander geregelt.

    Für die Gräfin stehen ihr Beruf als Diplom-Forstwirtin sowie die Kinder fortan an erster Stelle. Keine leichte Aufgabe, doch die Gräfin blickt optimistisch in die Zukunft: „Ich schaue nach vorn und hoffe, dass alles gut wird.“

    Redaktionelle Rückfragen bitte an Christine Dornheim, Redaktion Neue Post, Tel. 040-3019-2137. Abdrucke von Zitaten sind bei Nennung der Quelle „Neue Post“ zur Veröffentlichung frei.

Kontakt:

Berit Sbirinda
Bauer Verlagsgruppe

Telefon: +49(0)40-3019-1027
Email: bsbirinda@hbv.de
                        
Die Bauer Verlagsgruppe ist Europas führender Zeitschriftenverlag. Sie
publiziert 125 Zeitschriften in 13 Ländern und beschäftigt rund 6.400
Mitarbeiter. Allein in Deutschland gibt das Familienunternehmen 35
Zeitschriften heraus und erreicht 32 Millionen Leser. Der Umsatz der Bauer
Verlagsgruppe liegt bei 1,68 Milliarden Euro pro Jahr. (Quelle: ag.ma,
Geschäftsbericht)


Original-Content von: Bauer Media Group, Neue Post, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bauer Media Group, Neue Post
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung