Bauer Media Group, Neue Post

"Rote Rosen"-Star Jenny Jürgens (51) in "NEUE POST": "Ich kann mir mit einem Lächeln begegnen, weil ich ein bisschen dazu beitrage, dass die Welt ein besserer Ort wird"

Hamburg (ots) - Es ist ihr eine Herzensangelegenheit: Vor neun Jahren gründete Jenny Jürgens das Projekt "Herzwerk", das Menschen unterstützt, die unter Altersarmut leiden. In NEUE POST (EVT 05.12.) erzählt der "Rote Rosen"-Star, warum Helfen für sie so wichtig ist.

"Lange drehte sich mein Leben nur um mich. Das ist so eine Schauspieler-Sache. Wie sehe ich aus? Was sagt die Waage? Ich brauchte eine Aufgabe außerhalb von mir selber", so Jenny Jürgens. Diese Aufgabe hat sie im Deutschen Roten Kreuz gefunden, mit welchem sie schließlich gemeinsam das Projekt "Herzwerk" gründete. "In Düsseldorf sind etwa 6000 Senioren von Altersarmut betroffen. Die arbeiten ihr ganzes Leben - und am Ende reicht es nicht, um in Würde zu altern. Das kann doch nicht sein", findet sie.

Auf ihr Projekt ist Jenny Jürgens stolz. "Ich stehe morgens auf und kann mir mit einem Lächeln begegnen, weil ich ein bisschen dazu beitrage, dass die Welt ein besserer Ort wird. Und das kann jeder! Es gibt so viel Elend überall. Und immer wollen wir helfen - und verschieben es dann doch oft auf den nächsten Tag", weiß die Schauspielerin. "Aber wirklich einmal zu helfen, gibt einem ein unglaublich gutes Gefühl. Es macht einen ehrlich auch etwas stolz. Man muss es nur tun. Mir macht es viel Freude und es gibt meinem Leben einen tiefen Sinn. Es ist eine richtige Aufgabe. Und davon hatte ich lange zu wenige in meinem Leben."

Hinweis für Redaktionen:

Den vollständigen Beitrag gibt es in Neue Post Nr. 50, ab Mittwoch 05.12.2018 im Handel. Abdruck honorarfrei bei Nennung Quelle Neue Post.

Über Neue Post

Neue Post ist DAS Celebrity Weekly mit dem Fokus auf Prominente, Adel und Ratgeber. Die große Nähe zu Musik- und TV-Stars sowie beste Kontakte zu den europäischen Königshäusern zeichnen das Magazin aus, exklusive Interviews und aufwändig recherchierte Hintergrundberichte sind seit 70 Jahren das Erfolgsgeheimnis. Neue Post bezieht Stellung und bietet den aufgeschlossenen Leserinnen ab 55 Jahren jede Menge Stoff zum Mitreden. Bewegende Geschichten über echte Menschen sowie Gesundheit, Food mit Star-Koch und TV-Moderator Horst Lichter, Mode, Beauty und Reise runden das redaktionelle Konzept ab. Neue Post erscheint mittwochs zu einem Copypreis von 1,79EUR, die verkaufte Auflage beträgt 502.016 (verk. Auflage IVW I/2018).

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Über 700 Zeitschriften, mehr als 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Sender erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim "We think popular." verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.500 Mitarbeiter in 17 Ländern.

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Heinrich Bauer Verlag KG
Unternehmenskommunikation
Anna Störmer
T +49 40 30 19 10 74
anna.stoermer@bauermedia.com
www.bauermedia.com
https://blog.bauermedia.com
https://twitter.com/bauermediagroup

Original-Content von: Bauer Media Group, Neue Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, Neue Post

Das könnte Sie auch interessieren: