Aktion Mensch

Barrierefreies Internet für alle
OnlineStar 2005 zeichnet Engagement der Aktion Mensch aus

    Bonn (ots) - "Neben den Verdiensten um das Gemeinwohl unserer Gesellschaft, wofür wir höchste Anerkennung und Respekt zollen, kommt dem gut aufgemachten und informativen Internetauftritt der Aktion Mensch sowie vor allem dem BIENE-Award eine starke Bedeutung zu", so Florian Ebner, Geschäftsführer der Verlagsgruppe Ebner Ulm und Veranstalter des OnlineStar zur Entscheidung der Jury. Bei der Preisverleihung am 25. Oktober in München ging der Sonderpreis für soziales Engagement an die Aktion Mensch. Die Laudatio hielt der noch amtierende Behindertenbeauftragte der Bundesregierung Karl Hermann Haack: "Eine einfache Navigation und ein übersichtlicher Aufbau der Seiten nützen nicht nur Menschen mit Behinderungen, sondern allen Internet Nutzern. Die Aktion Mensch hat seit Jahren unter anderem mit dem BIENE-Award dazu beigetragen, diese zentrale Botschaft bekannt zu machen." Der Onlinestar wurde 2005 bereits zum siebten Mal vergeben und ist der größte europäische Internet-Publikumspreis: Über zwei Millionen Nutzer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wählten in 13 Kategorien ihre Lieblingsseiten. Neben diesen Preisen vergibt der Veranstalter einen Sonderpreis für soziales Engagement.

    Seit 2003 prämieren die Aktion Mensch und die Stiftung Digitale Chancen die besten barrierefreien Angebote im Internet mit dem BIENE-Award. BIENE steht dabei für "Barrierefreies Internet eröffnet neue Einsichten", aber auch für Kommunikation, gemeinsames Handeln und produktives Miteinander. Die Aktion Mensch ist die größte private Förderorganisation im sozialen Bereich in Deutschland. Seit ihrer Gründung vor vierzig Jahren als "Aktion Sorgenkind" verfolgt sie das Ziel, die Lebenssituation von Menschen mit Behinderung nachhaltig zu verbessern.

    Weitere Informationen unter www.aktion-mensch.de

Pressekontakt:
Aktion Mensch
Heike Zirden
Bereichsleiterin Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Aufklärung
Heinemannstraße 36, 53175 Bonn
E-Mail: presse@aktion-mensch.de
Fax: 0228-2092 333

Original-Content von: Aktion Mensch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Aktion Mensch

Das könnte Sie auch interessieren: