Deutsche Beteiligungs AG

Deutsche Beteiligungs AG: Keine Veränderung im Aktionärskreis

Frankfurt am Main (ots) -

   - Rossmann Beteiligungs GmbH weiterhin an DBAG beteiligt 
   - Stimmrechtsmitteilung nach Änderung von 
     Zurechnungstatbeständen    

Ergänzend zu der heute veröffentlichten Stimmrechtsmitteilung des Herrn Dirk Roßmann teilt die Deutsche Beteiligungs AG (DBAG) mit, dass die Rossmann Beteiligungs GmbH weiterhin an der DBAG beteiligt ist. Hintergrund der jetzigen Stimmrechtsmitteilung ist die Tatsache, dass Herr Roßmann seit dem 1. Oktober 2014 keinen beherrschenden Einfluss mehr auf die Rossmann Beteiligungs GmbH hat. Dies hat zur Folge, dass die von der Rossmann Beteiligungs GmbH gehaltenen Anteile an der DBAG nicht mehr wie bisher Herrn Dirk Roßmann zugerechnet werden.

Die Rossmann Beteiligungs GmbH hatte am 2. April 2015 gemeldet, dass sie 2.725.200 Aktien der DBAG hielt, das entsprach 19,9 Prozent.

Über die Deutsche Beteiligungs AG:

Die börsennotierte Deutsche Beteiligungs AG legt geschlossene Private-Equity-Fonds auf und investiert an der Seite der DBAG-Fonds in gut positionierte mittelständische Unternehmen mit Entwicklungspotenzial. Einen Schwerpunkt legt die DBAG auf die Industriesektoren, in denen der deutsche Mittelstand im internationalen Vergleich besonders stark ist. Mit dieser Erfahrung, mit Know-how und Eigenkapital stärkt sie ihre Portfoliounternehmen darin, eine langfristige und wertsteigernde Unternehmensstrategie umzusetzen. Ihr unternehmerischer Investitionsansatz macht sie zu einem begehrten Beteiligungspartner im deutschsprachigen Raum. Das von der DBAG verwaltete und beratene Kapital beträgt rund 1,2 Milliarden Euro.

Pressekontakt:

Öffentlichkeitsarbeit und Investor Relations · Thomas Franke
Börsenstraße 1 · 60313 Frankfurt am Main
Tel. +49 69 95 787-307 · +49 172 611 54 83 (mobil)
E-Mail: thomas.franke@dbag.de

Original-Content von: Deutsche Beteiligungs AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Beteiligungs AG

Das könnte Sie auch interessieren: