PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Pilkington mehr verpassen.

12.10.2017 – 08:46

Pilkington

PR/016/17: Im Grenzbereich von Reflexion und Antireflexion

Ein Dokument

Vom 8. bis 9. November 2017 trifft sich die Architekturbranche auf der Fachkongressmesse der architectureworld im Landschaftspark Duisburg-Nord, um sich über die Themen Fassade, Technik und nachhaltiges Bauen auszutauschen. Zum Kreis der namhaften Industrieausteller gehört die Pilkington Deutschland AG, Teil der NSG Group, die außerdem mit einem Expertenvortrag beim Fachkongress vertreten sein wird.

Gerne informieren wir Sie über unsere Präsenz auf der Fachmesse architectureworld in Duisburg. Alle weiteren Informationen zu unserem Messeauftritt finden Sie im Anhang.

Mit freundlichen Grüßen

Marina Wagner

Corporate Communications/Unternehmenskommunikation

Pilkington Holding GmbH

Haydnstraße 19

45884 Gelsenkirchen

T: +49 (0)209 1 68 23 94

F: +49 (0)209 1 68 20 14

E: marina.wagner@nsg.com

Die NSG Group ist einer der weltweit führenden Hersteller von Glas und
Glasprodukten für die Bereiche Architectural (Glas für Neubauten, Renovation und
Solaranwendungen), Automotive (Erstausrüster- und
Fahrzeugglasersatzteilgeschäft) und Technical Glass (das umfasst eine breite
Palette hoch veredelter Gläser für Displays, Optoelektronik sowie
Glasfaserprodukte). Das 1918 gegründete Unternehmen NSG hat 2006 den
Glashersteller Pilkington plc übernommen. Die NSG Group insgesamt
erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2016/2017 einen Umsatz von rund 580,8 Mrd. Yen
(rund 4,8 Mrd. Euro) und beschäftigt weltweit etwa 27.000 Mitarbeiter. Das
Unternehmen hat Produktionsstandorte in 28 Ländern und Vertriebsaktivitäten in
über 105 Ländern.

http://www.nsg.com/en/disclaimer/de-email-disclaimer
Weitere Storys: Pilkington
Weitere Storys: Pilkington