Tele 5

Kinski, Kunst und 'Aeon Flux' in CINEMA TV

Schauspieler Nikolai Kinski im Interview mit Miriam Pielhau.
Schauspieler Nikolai Kinski im Interview mit Miriam Pielhau.

    München (ots) -

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Miriam Pielhau war auf der Berlinale unterwegs, wo sie Nikolai Kinski (29) traf. Der Sohn von Film-Berserker Klaus Kinski sprach mit der Moderatorin über Drehs in Hollywood, seine aktuellen Kinofilme 'Klimt' und 'Aeon Flux' sowie über seine Liebe zu Berlin. Das Interview zeigt CINEMA TV am 15. Februar, um 21.55 Uhr.

    Neben der Künstlerbiografie 'Klimt', in der Kinski neben John Malkovich als Egon Schiele zu sehen ist, tritt der in Paris geborene Schauspieler auch im Science-Fiction-Film 'Aeon Flux' in Erscheinung. Das in Berlin und Potsdam entstandene Werk mit  Oscar-Preisträgerin Charlize Theron ist in CINEMA TV Topfilm der Woche und wird ausführlich vorgestellt. Außerdem erhalten Kino begeisterte Eltern bereits einen Einblick in den Trickfilm 'Felix 2 - Der Hase und die verflixte Zeitmaschine', der am Donnerstag in den Kinos anläuft.

    Daneben stellt CINEMA TV die neuesten Kinostarts vor, darunter den Politthriller 'Lord of War - Händler des Todes' mit Nicolas Cage und Dominik Grafs Drama 'Der rote Kakadu'. Als DVD-Tipp präsentiert Miriam Pielhau 'L.A. Crash', das sechsfach Oscar-nominierte Regiedebüt von Drehbuchautor Paul Haggis ('Million Dollar Baby').

    Jede Woche ist Miriam Pielhau für CINEMA TV unterwegs und präsentiert den Tele 5 Zuschauern das Neueste aus der Kinowelt: Aktuelle News von Filmsets, Interviews mit Schauspielern, News, Infos von Filmfesten, Szenetreffen und Premierenfeiern. Zwei Kinostarts werden ausführlich vorgestellt.

Rückfragen bitte an:
Tele 5 Presse
Steffen Wulf
Tel. 089-649 568-174, Fax. -119
E-Mail: presse@tele5.de

Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: