Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von TELE 5
Keine Meldung von TELE 5 mehr verpassen.

01.09.2019 – 10:51

TELE 5

Eiskalt servierte Unterhaltung und Quoten auf höchstem Temperaturniveau - so sonnig war der August bei TELE 5

TELE 5 stand im Sonnenmonat August in voller Blüte!

Einen sommerlichen Höhenflug über den Quotenhorizont hinweg erlebte die Access Prime auf TELE 5. Mit 1,99 % Marktanteil war kein August seit 2013 so stark wie dieser! Mit 4,4 % Marktanteil flog STARGATE: ATLANTIS am vergangenen Freitag so hoch wie keine andere SciFi Serie zuvor seit 2014.

Vor allem aber die Prime Time war eine absolute Schönwetterperiode - nicht nur in Sachen Unterhaltungswert, sondern auch für die Werbeblockreichweiten. Zur besten Sendezeit erzielte TELE 5 im August einen neuen Bestwert für die Werbeblockreichweiten seit Senderbestehen, zugleich behauptet sich der letzte Sommermonat bislang auch noch als stärkster Monat des laufenden Jahres. In der vermarktungsrelevanten Zielgruppe (20-59 Jahre) haben sich im Schnitt 173.000 Zuschauer während der Werbepausen vor dem Fernseher wieder ein wenig heruntergekühlt.

Und dann strahlten auch noch die Marktanteile in der Prime Time um die Wette... Zwischen 20:00 und 23:00 Uhr hat TELE 5 durchschnittlich 1,87 % Marktanteil erreicht - da ist in Grünwald doch fast das Thermometer zerplatzt. Das ist wieder ein neuer Quotenrekord und der bislang höchste Wert des laufenden Jahres für die Prime Time. In der vermarktungsrelevanten Zeitschiene 16.00 bis 01.00 Uhr springt der August 2019 mit 1,86 % Marktanteil sogar auf Rang 1 aller Auguste.

Stichwort: Sommerhits. Die Top 3 der TELE 5 Spielfilm-Hitliste 2019 (Reichweiten Zuschauer ab 3 Jahren) sind allesamt August-Filme. Darunter Spielfilm-Highlights wie "TIME TRAP" mit 707.000 Zuschauern ab 3 Jahren oder "QUIGLEY DER AUSTRALIER" mit 745.000 Zuschauern ab 3 Jahren, haben erfrischende Unterhaltung serviert. Das ungeschlagene August-Hoch ist jedoch mit "U-571 - MISSION IM ATLANTIK" aufgezogen - gemeinsam mit dem U-Boot-Thriller sind mehr als 815.000 Zuschauer in kühle Meerestiefen abgetaucht.

Wir kaufen uns zur Belohnung jetzt erstmal ein Eis.

TELE 5

Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.2, 01.08.2008-31.08.2019 Marktstandard: TV; Angaben bezogen auf Zuschauer 20-59 Jahre, sofern nicht anders angegeben.

Pressekontakt:
TELE 5 Kommunikation 
Alina Hülsken 
Manager Kommunikation 
Tel.: +49 (89) 649568 -189 
alina.huelsken@tele5.de