Tele 5

Sommer, Sonne - und "die schlechtesten Filme aller Zeiten"! Die brandneue Sommerstaffel ab 19. Juni immer freitags um 22:15 Uhr auf TELE 5.

Sommer, Sonne - und "die schlechtesten Filme aller Zeiten"! Die brandneue Sommerstaffel ab 19. Juni immer freitags um 22:15 Uhr auf TELE 5.
Die brandneue Sommerstaffel ab 19. Juni immer freitags um 22:15 Uhr auf TELE 5. Start der brandneuen SchelFaZ-Staffel mit Oliver Kalkofe und Peter Reuten am 19. Juni auf TELE 5. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/43455 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei.... mehr

Ein Dokument

München (ots) - ENDLICH! ES IST WIEDER SOWEIT! Sommer, Sonne, Scheißfilme - drei Monate lang jeden Freitag Party mit den "schlechtesten Filmen aller Zeiten", grauenhaft unterirdischen Cocktails und jeder Menge Spaß! Oliver Kalkofe und Peter Rütten sind erneut in die Katakomben des Kack-Films hinabgestiegen - und sie sind fündig geworden! 12 brandneue "schlechteste Filme aller Zeiten" präsentieren die beiden ab 19. Juni immer freitags um 22:15 Uhr auf TELE 5.

Zum Auftakt der brandneuen SchleFaZ-Sommerstaffel lassen Oliver Kalkofe und Peter Rütten am 19. Juni mit "SchleFaZ: Hulk Hogan, der Hammer" ihre Muskeln spielen, natürlich ohne dabei den Intellekt zu überfordern - denn der Held des heutigen Spektakels ist niemand geringeres als: der Hulk! Also nicht DER Hulk, der andere, der Hogan-Hulk - deshalb geht es natürlich um Wrestling, "den filigranen Sport der Könige."

Und direkt im Anschluss am 19. Juni um 00:35 Uhr zeigt TELE 5: "SchleFaZ: Die Reportage - Hinter den Kulissen von Beschissen", Teil 2. Zum ersten Teil geht es hier: http://www.tele5.de/schlefaz

Ab dem 26. Juni und dank des "SchleFaZ: Battle of Los Angeles" müssen sich Oliver Kalkofe, Peter Rütten und ihre Zuschauer nicht mehr die Frage stellen, was eigentlich passieren würde, wenn hyperintelligente, feindliche Aliens die Erde überfallen würden: Vergessen sie 'Krieg der Welten' und 'Independence Day'. Zu ihrem eigenen Schutz."

Und am 3. Juli begrüßen Oliver Kalkofe und Peter Rütten mit dem "SchleFaZ: Pudelnackt in Oberbayern" die Zuschauer "zum zünftigen SchleFaZ-Masturbantenstadl mit einem der ganz großen Klassiker des deutschen Sexploitation-Ruckelfilms!"

Und das sind nur drei der 12 brandneuen SchleFaZe! Die komplette SchleFaZ-Übersicht entnehmen Sie bitte dem Factsheet in der Anlage.

Oliver Kalkofe: "Drei Monate lang gemeinsam jeden Freitag vergeigte Furzfilme feiern, wahnwitzige Cocktails kippen und mit dem eigenen Verstand Schlamm-Catchen in der Ursuppe längst vergessener Kino-Jauchegruben - der Sommer ist gerettet!"

Peter Rütten: "Abermillionen Deutsche freuen sich auf die neue SchleFaZ-Staffel! Wenn davon nur 37% regelmäßig einschalten, sind wir schon recht zufrieden. Denn für die 12 brutal belichteten Fontanellen-Ficks, die wir diesmal zur Anzeige bringen, brauchen wir dringend viele, mutige Augenzeugen. Zivilcourage jetzt!!! Damit so etwas nie mehr passieren kann."

Außerdem freuen wir uns auf den lang erwarteten Release der ersten SchleFaz-DVD-Collection mit "SchleFaz: Sharknado" und "Schlefaz: Knochenbrecher im wilden Westen" - ebenfalls ab 19. Juni 2015 - und nur auf DVD (Turbine/fairworks).

Und natürlich präsentiert auch der "Gernsehclub" in Berlin, Deutschlands erster TV-Live-Club Event, jedes dieser meisterlichen Machwerke parallel zur TELE 5 Ausstrahlung wieder als gemeinschaftlichen Live-Event!

"SchleFaZ: Die Schlechtesten Filme aller Zeiten" ist eine fairworks-Produktion (www.fairworks.de) im Auftrag von TELE 5. Weitere Infos unter www.schlefaz.de.

©Presse TELE 5, Verwertung (auch auszugsweise) honorarfrei nur bei Nennung der Quelle TELE 5 und Sendehinweis.

Informationen und Bilder zum Programm unter www.tele5.de bzw. http://presse.tele5.de in der Presselounge.

Pressekontakt:

Burda und Fink GmbH, Petra Fink, Tel: 089-890649112, pf@burda-fink.de
TELE 5 Bildredaktion, Judith Hämmelmann, Tel: 089-649568-182,
presse@tele5.de

Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: