Tele 5

"Wir sind unglaublich mobil, ungeheuer flexibel und unfassbar kreativ."
"ON STAGE: Florian Schröder - Offen für alles" am 19. Juli 2014 um 22:00 Uhr auf TELE 5.

München (ots) - Weiter geht es mit der Reihe "ON STAGE"! Diesmal mit einer TV-Premiere: Florian Schröder ist "Offen für alles". Witziger als Angela Merkel, die er parodiert, ist Florian Schröder schon mal. Seitdem er als 14- Jähriger in Harald Schmidts "Schmidteinander" debütierte, entwickelt er sein Talent in zahlreichen Programmen, Shows und TV-Sendungen kontinuierlich weiter. Mit seinem Programm "Offen für alles", das TELE 5 als deutsche Erstausstrahlung zeigt, zeichnet Schröder ein feines Bild seiner Generation. Er geht hart ins Gericht mit sich und allen anderen, haut drauf, schüttelt den Kopf und kann sich und die Welt nicht mehr verstehen. Mit viel Humor und einer großen Liebe zum Detail beschreibt er das Leben zwischen iPhone, Facebook und Starbucks: "Das Fotohandy immer im Anschlag, schießen wir nicht mehr Fotos, um Augenblicke festzuhalten - wir schaffen Augenblicke, um sie auf Fotos festzuhalten. Wir sind unglaublich mobil, ungeheuer flexibel und unfassbar kreativ."

In der neuen Programmreihe "ON STAGE" zeigt TELE 5 einmal monatlich ausgewählte deutsche Bühnenkünstler. Nach Dietmar Wischmeyer, Serdar Somuncu, Olli Schulz und Florian Schröder folgen Rainald Grebe (23.8.), Marek Fis (20.9.), Suchtpotenzial ( 18.10.) und Rolf Miller (22.11.)

Mehr auf http://www.tele5.de/onstage/buehne.html

Pressekontakt:

Burda und Fink GmbH, Petra Fink, Tel: 089-890649112, pf@burda-fink.de

Bildredaktion TELE 5, Judith Hämmelmann, Tel. 089-649568-182,
presse@tele5.de

Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: