Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von TELE 5 mehr verpassen.

04.10.2013 – 09:20

TELE 5

Was Boris Becker wirklich sagen will... TELE 5 Frontmann Peter Rütten spricht aus, was Promis denken 'Rüttens Bullshit des Tages' ab 7. Oktober, jeden Montag bis Donnerstag, 20.12 Uhr auf TELE 5 (BILD)

Was Boris Becker wirklich sagen will...
TELE 5 Frontmann Peter Rütten spricht aus, was Promis denken 

'Rüttens Bullshit des Tages' ab 7. Oktober, jeden Montag bis Donnerstag, 20.12 Uhr auf TELE 5 (BILD)
  • Bild-Infos
  • Download

München (ots)

Von Tennis- und Twitter-Legende Boris Becker über sexy Dessous-Lady Sylvie van der Vaart bis hin zum Vitaminspritzen-Kaiser Franz Beckenbauer: Ab 7. Oktober auf TELE 5 legen Promis aus Boulevard, Sport und Politik alles offen, was ihnen Anstand, Ehre und Moral sonst verbieten. Dafür sorgt Comedy-King Peter Rütten, der in seinem 'Bullshit des Tages' - immer montags bis donnerstags, 20.12 Uhr - die wahrhaft aktuellsten Talk- und TV-Gossip unters satirische Wetzmesser legt und mit überspitzter Komik neu vertont.

Klein und dreckig - so mag es Peter Rütten: In seinen überarbeiteten Film- und Nachrichten-Quickies legt der gewitzte Ton-Meister den Stars und Sternchen erstaunliche Bekenntnisse auf die Lippen. Zu den Opfern des Satire-Großmeisters in der ersten 'Bullshit'-Woche zählen vermeintlich wichtige Persönlichkeiten beim Deutschen Fernsehpreis 2014, der 'Wetten dass...?'-Survival-Guide Markus Lanz und der Buchautor Boris Becker.

Ins Visier seiner Bullshit-Neuvertonungen nimmt Rütten nach eigener Aussage am liebsten "Menschen, die sich routiniert und mit schlafwandlerischer Sicherheit darauf verlassen, dass ihnen jeweils nur ihre oft völlig verblödeten Fans, Wähler, Zielgruppen, Untergebenen oder Kunden zuhören."

Neben seiner Verballhornung tagesaktueller Themen zeigt der Synchron-Satiriker auf TELE 5 viele seiner beliebten Trashfilm-Clip-Klassiker, darunter Szenen mit Phobie-geplagten Pharaonen, traumatisierten Militärstrategen und schielenden Gefahrensuchern.

Lang und genüsslich - so mag es Peter Rütten auch: ab 13. Oktober, sonntags, 20.00 Uhr in 'Rüttens Bullshit der Woche' (ca. 15 Min.) und in 'Rüttens Bullshit des Monats' (ca. 35 Min.), ab 1. November, freitags monatlich, 22.15 Uhr.

Alle, die sich vom 'Bullshit'-Virus infizieren lassen wollen, können sich Rüttens Bushido-Video und andere Clips auf bullshitkalender.de und www.tele5.de/ruetten reinpfeifen.

Informationen und Bilder zum Programm auch unter www.tele5.de/presse in der Presselounge.

Pressekontakt:

TELE 5, Steffen Wulf,
Tel. 089-649568-174, E-Mail: presse@tele5.de

Bildredaktion:
Judith Hämmelmann, Tel. 089-649568-182,
E-Mail: presse@tele5.de

Original-Content von: TELE 5, übermittelt durch news aktuell