Das könnte Sie auch interessieren:

SKODA gibt einen ersten Eindruck der aufgewerteten SUPERB-Modellreihe in einem Teaservideo

Mladá Boleslav (ots) - - SKODA stellt überarbeitetes Flaggschiff vor, das erstmals auch in einer ...

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

kinokino Publikumspreis geht an "Another Reality" / Erstmals verleihen 3sat und Bayerischer Rundfunk den Preis des Filmmagazins gemeinsam

Mainz (ots) - Die Redaktion von "kinokino", dem Filmmagazin von 3sat und Bayerischem Rundfunk, lobte auf dem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Tele 5

26.09.2013 – 16:18

Tele 5

"Da muss man sich ja schämen - das ist die totale Hirnwichse!" Neues von den SchleFaZ: Kalkofe und Rütten im Angesicht der Orcs (BILD)

"Da muss man sich ja schämen - das ist die totale Hirnwichse!"
Neues von den SchleFaZ: Kalkofe und Rütten im Angesicht der Orcs (BILD)
  • Bild-Infos
  • Download

München (ots)

'Die schlechtesten Filme aller Zeiten: Orcs - Sie kommen um uns alle zu töten!' am 27. September, 22.15 Uhr auf TELE 5

Sie wollen nur das Beste - für Film, TELE 5 und die einfachen Menschen vor den Bildschirmen. Mit humanitärem Einsatz und cineastischem Feingefühl begleiten Oliver Kalkofe und Peter Rütten Fernsehzuschauer durch die Reihe 'Die schlechtesten Filme aller Zeiten'. Ab 27. September, jeweils freitags um 22.15 Uhr - und in der Wiederholung samstags nach dem Primetime-Film - sind die finalen Vier des dreckigen Dutzends an der Reihe.

Nach einer kurzen Verschnaufpause legen die beiden Sado-Movie-Meister des Films eine Schippe drauf: Den monumental missratenen Monsterfilm 'Orcs' (27.9., 22.15 Uhr) kündigen die Zwei mit den Worten an: "Da muss man sich ja schämen - das ist die totale Hirnwichse!" Peter Rütten reagiert laut eigener Aussage sofort mit "spontanem Harnverlust bei diesem Schmunzelmonster-Feelgood-Thriller". Und auch Oliver Kalkofe, der zunächst den soliden Spannungsaufbau lobt, watscht das Werk später heftig ab: "Drittklassige Akteure chargieren auf Grundlage eines miserablen Drehbuchs mit verheerenden Dialogen unter lausiger Kameraführung mit erbärmlichen Spezialeffekten."

Wie und dank welchen Gesöffs die beiden Trash-Experten den hanebüchenen 'Herr der Ringe'-Monster-Murks überleben, können TELE 5-Zuschauer am 27. September, ab 22.15 Uhr, bei 'Die schlechtesten Filme aller Zeiten: Orcs - Sie kommen alle um uns zu töten!' miterleben. Die Cocktail-Rezepte, alle Infos zu den finalen vier Filmen sowie Interviews mit Kalkofe und Rütten zu der Reihe gibt es auf www.tele5.de/schlefaz. Loben oder lästern via Twitter und Co. unter #Schlefaz ist natürlich wieder ausdrücklich erlaubt.

Danach sind offiziell bislang noch drei Highlights in der beliebten SchleFaZ-Reihe geplant, darunter die Lieblings-Hassfilme der Künstler Rütten ('Frogs' - Killer aus dem Sumpf, 4. Oktober) und Kalkofe ('Sumuru - Die Tochter des Satans', 11. Oktober) sowie das große Finale mit 'Mega Piranha' (18. Oktober).

Auch präsentiert der "Gernsehclub" - Deutschlands erster TV-Live-Club - im Ladenkino der Videothek Filmkunst (Original-Drehort der 'schlechtesten Filme aller Zeiten') in Berlin alle meisterlichen Machwerke parallel zur TELE 5 Ausstrahlung als Live-Event - TV-Buffet, Kino-Quiz und interaktives (freiwilliges!) Trinkspiel inklusive! Mehr Infos dazu: www.gernsehclub.de

Pressekontakt:

TELE 5, Steffen Wulf, Tel. 089-649568-174,
E-Mail: presse@tele5.de

TELE 5 Bildredaktion:
Judith Hämmelmann, Tel. 089-649568-182,
E-Mail: presse@tele5.de

Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Tele 5
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung