Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von TELE 5 mehr verpassen.

22.02.2012 – 10:00

TELE 5

Doris Dörrie im TELE 5-Interview: "Für die Liebe bin ich schon immer große Risiken eingegangen"

München (ots)

Doris Dörrie beim 'TELE 5 Director's Cut' auf TELE 5 Donnerstag, 23. Februar, 23.10 Uhr

In ihrem neuen Film 'Glück' (Kinostart: 23. Februar 2012) beschäftigt sich Doris Dörrie mit der Frage, wie weit man für die Liebe gehen darf, auf teils sehr drastische Art: "Ich wüsste nicht, ob ich einen toten Mann wie im Film zerstückeln könnte. Aber für mein wirkliches Leben kann ich sagen, dass ich für die Liebe immer schon große Risiken eingegangen bin", erzählt die gebürtige Hannoveranerin im TELE 5-Interview.

"Das Risiko ist, dass die Liebe immer auch mit Unglück verbunden ist. Selbst wenn die Liebe ewig hält, wird man sie schließlich durch den Tod verlieren - und diese Katastrophe muss man sich erst mal zutrauen", sagt die 56-Jährige, deren erster Ehemann Helge Weindler während der Dreharbeiten zu 'Bin ich schön?' (1996) an einer Hirnhautentzündung starb.

Dörrie, die am vergangenen Freitag auf dem TELE 5 Director's Cut in Berlin neben vier weiteren Regisseuren zu Gast war, glaubt auch den Grund zu kennen, warum sich viele Menschen oft unglücklich fühlen: "Das ist die kapitalistische Erziehung, die wir inzwischen so verinnerlicht haben, dass wir sehr gut erlernt haben, den Mangel anstatt die Fülle zu spüren. Nur so funktioniert unsere Maschine. Es wird uns immer eingeredet, uns würde etwas fehlen, und wenn wir es nicht haben, würde alles zusammenbrechen."

Das ganze Interview ist unter http://www.tele5.de/doris_doerrie nachzulesen. Eine Sondersendung zum TELE 5 Director's Cut mit Doris Dörrie ('Glück'), Hermine Huntgeburth ('Huck Finn'), Dennis Gansel ('Die vierte Macht'), Bora Dağtekin ('Türkisch für Anfänger') und Christian Schwochow ('Die Unsichtbare') zeigt der Sender am Donnerstag, 23.10 Uhr.

Textrechte: ©Presse TELE 5, Verwertung (auch auszugsweise) honorarfrei nur bei Nennung der Quelle TELE 5. Informationen und Bilder zum Programm auch unter www.tele5.de in der Presselounge.

Pressekontakt:

TELE 5, Steffen Wulf, Tel. 089-649568-174, E-Mail: presse@tele5.de
Bildredaktion: Judith Hämmelmann, Tel. 089-649568-182,
presse@tele5.de

Original-Content von: TELE 5, übermittelt durch news aktuell