Tele 5

"Kirk Douglas sagte zu mir: Du bist ein ideales Wikinger-Mädchen!" Schauspielerin Almut Berg im TELE 5-Interview (mit Bild)

Almut Berg als Geliebte von Kirk Douglas in 'Die Wikinger': "Du bist ein ideales Wikinger-Mädchen. Hast Du Lust in dem Film mitzuspielen?" Kirk Douglas stellte diese Frage Almut Berg, die im Abenteuerklassiker 'Die Wikinger' so zu ihrem Filmdebüt kam. Im Interview mit dem Fernsehsender TELE 5, der den Film am 1. Januar 2012 um 13.35 Uhr ausstrahlt, erinnert sich die heute 73-Jährige an die aufregenden Dreharbeiten und ihre Erfahrungen mit den Hollywoodstars Tony Curtis, Janet Leigh und Burt Lancaster. Abdruck honorarfrei bei Sendehinweis auf Tele 5 bis 2 Tage nach Ausstrahlung. Verwendung nur mit Copyrightvermerk. Die Fotos dürfen nicht archiviert und nicht an Dritte weitergeleitet werden. - Gilt auch bei Wdh.
Almut Berg als Geliebte von Kirk Douglas in 'Die Wikinger': "Du bist ein ideales Wikinger-Mädchen. Hast Du Lust in dem Film mitzuspielen?" Kirk Douglas stellte diese Frage Almut Berg, die im Abenteuerklassiker 'Die Wikinger' so zu ihrem Filmdebüt kam. Im Interview mit dem Fernsehsender TELE 5, der den Film... mehr

München (ots) - TELE 5 zeigt 'Die Wikinger' mit Kirk Douglas am 1. Januar 2012, 13.35 Uhr

Gerade mal 19 Jahre alt, knutschte sie mit Kirk Douglas, alberte mit Tony Curtis herum und hatte die kleine Jamie Lee Curtis auf dem Schoß: Schauspielerin Almut Berg ('Der Alte', 'Mit Herz und Handschellen'), die später auch mit Robert Redford, Curd Jürgens und Federico Fellini arbeitete, erlangte ihre erste Filmrolle in 'Die Wikinger' - durch puren Zufall, wie sie im TELE 5-Interview erzählt.

"Ich wurde für eine Miss Germany gehalten", erinnert sich die heute 73-Jährige lachend. Durch diesen Irrtum landete sie Ende der Fünfziger auf dem Bavaria-Filmgelände bei München in der Garderobe von Kirk Douglas: "Ich bin rot angelaufen, als ich mich zu ihm setzen sollte. Dann fragte er mich aus und ich erzählte ihm, dass ich Schauspielerei studiere. Douglas sagte, dass er bald in eigener Produktion den Film 'Die Wikinger' machen wollte. Und dann: 'Du bist ein ideales Wikinger-Mädchen. Hast Du Lust in dem Film mitzuspielen?' Da habe ich natürlich nicht nein gesagt!"

Das Epos, in dem sie die Geliebte von Kirk Douglas verkörpert, war für Berg eine tolle Erfahrung: "Der Dreh war sehr aufwändig, aber ganz ohne Zeitdruck." Auch die anderen Stars lernte sie kennen: "Tony Curtis war ein süßer, lustiger Kerl." Nur mit seiner Frau hatte sie Probleme: "Janet Leigh verhielt sich etwas zickig, weil ich so oft mit ihrem Mann rumgealbert habe."

Rückblickend auf ihre Erfahrungen am Set sagt die Münchnerin: "Diese amerikanischen Schauspieler hatten ein ganz natürliches und offenes Verhältnis zu den Kleindarstellern und Komparsen, das kann man gar nicht beschreiben. Es gab kein Geschrei am Set, wie ich das später in deutschen Produktionen kennengelernt habe. Dort war ich oft ganz überrascht, wie schlecht die Komparsen behandelt wurden."

Das ganze Interview lesen Sie unter http://www.tele5.de/almut_berg

Textrechte: ©Presse TELE 5, Verwertung (auch auszugsweise)honorarfrei nur bei Nennung der Quelle TELE 5. Informationen und Bilder zum Programm auch unter www.tele5.de in der Presselounge.

Pressekontakt:

Steffen Wulf, Tel. 089-649568-174,
E-Mail: presse@tele5.de

Bildredaktion:
Judith Hämmelmann, Tel. 089-649568-182,
E-Mail: presse@tele5.de

Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: