Tele 5

'Trekkie'-Held Patrick Stewart: "Die Kapitänsbrücke der 'Enterprise' ist wie der englische Thron - nur wichtiger!" // Sci-Fi-Kultserie ab 2011 auf TELE 5: 'Star Trek - Das nächste Jahrhundert' (mit Bild)

"Die Kapitänsbrücke der 'Enterprise' ist wie der englische Thron - nur ein klein wenig wichtiger!", sagt Patrick Stewart (u. Mitte) über seine Paraderolle als Captain Jean-Luc Picard. Mit 'Star Trek - Das nächste Jahrhundert) startet er auf TELE 5 am Montag, 03. Januar um 20.15 Uhr (mit Folge 1+2). Die... mehr

München (ots) - Start am Montag 03. Januar um 20.15 Uhr mit Folge 1+2/ Fortsetzung ab 04. Januar, immer montags bis freitags, jeweils 19.10 Uhr

'Star Tek - Das nächste Jahrhundert' brachte wie keine andere Science-Fiction-Serie Action und Philosophie auf einen Nenner. Ausstattung, Sound, Effekte und Kostüme waren dabei um Lichtjahre aufwändiger als je zuvor. Mit 18 Emmy-Auszeichnungen, Millionen Fans weltweit und einer charismatischen Schauspieler-Riege gilt der Nachfolger von 'Raumschiff Enterprise' als eine der besten US-Fernsehserien.

Als gerechter Anführer der neuen 'Enterprise' in allen sieben Staffeln überzeugt der britische Theaterstar Patrick Stewart, den Kinofans auch als Chef der 'X-Men' kennen. Der 'Star Trek'-Captain Jean-Luc Picard bleibt aber sein berühmtester Part, über den der kürzlich geadelte 70-Jährige sagt: "Die Kapitänsbrücke der 'Enterprise' ist wie der englische Thron, nur ein klein wenig wichtiger".

Neben den Original-'Enterprise'-Darstellern Leonard Nimoy (Mr. Spock), James Doohan ("Scotty") und DeForest Kelley ("Pille" McCoy) in ihren bekannten Rollen geben sich auch die Kinostars Whoopi Goldberg, Colm Meaney und Ashley Judd die Ehre. In der Folge 'Angriff der Borg - Teil 1' absolviert sogar der englische Astrophysiker Stephen Hawking einen Gastauftritt und spielt als einzige Person im ganzen 'Star Trek'-Universum sich selbst.

Textrechte: ©Presse TELE 5, Verwertung (auch auszugsweise) honorarfrei nur bei aktuellem Programmhinweis auf TELE 5 und bei Nennung der Quelle.

Pressekontakt:

Steffen Wulf; Tel. 089-649568--174; E-Mail: presse@tele5.de
Bildredaktion: Judith Hämmelmann, Tel. 089-649568-162,
presse@tele5.de

Informationen und Bilder zum Programm auch unter www.tele5.de in der
Presselounge

Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: