PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Verti Versicherung AG mehr verpassen.

08.12.2020 – 11:58

Verti Versicherung AG

Das Weihnachtswunder von Teltow

Das Weihnachtswunder von Teltow
  • Bild-Infos
  • Download

Verti-Spende sichert Arbeitsplätze und Futter für den Teltower Vogelpark

Der Teltower Vogelpark stand kurz vor dem Aus. Die ersten Kündigungen waren bereits ausgesprochen - und konnten nun rückgängig gemacht werden: Die Verti Versicherung AG unterstützt den Park kurzfristig und unbürokratisch mit einer Spende in Höhe von 15.000 Euro. Damit ist das Fortbestehen des beliebten Streichelzoos zunächst gesichert.

"Etwa die Hälfte unserer knapp 600 Mitarbeitenden lebt in Teltow und den umliegenden Ortschaften und gleich mehrere Mitarbeitende haben uns gebeten, den Vogelpark zu unterstützen. Sicherheit ist das Kernelement unseres Geschäfts und ein Stück Sicherheit konnten wir nun auch Lothar Lübeck, seiner Familie und den Angestellten des Teltower Vogelparks zurückgeben", kommentiert Karola Irmscher, Personalchefin bei Verti, die Spende.

"Wir können beim Futter nicht kürzen. Und wir brauchen die Hilfe unserer Mitarbeiter bei der Versorgung der Tiere. Ich bin so dankbar für die Hilfe von Verti, das kann ich nicht in Worte fassen. Für mich ist die Spende ein wahrgewordenes Wunder", freut sich Lothar Lübeck.

Der Teltower Vogelpark mit Streichelzoo, Spielplatz und Gastronomie wurde 1990 von Lothar Lübecks Eltern gegründet und hat am 1. Juni sein 30-jähriges Bestehen gefeiert. Durch die Unterstützung von Verti kann es nun erst einmal weitergehen.

Die rund 300 Tiere auf dem circa 1.000 Quadratmeter großen Gelände müssen täglich und teilweise mit Spezialfutter versorgt werden. Daher sind weitere Geldspenden willkommen. Die Bankverbindung kann auf der Website www.vogelpark-streichelzoo-teltow.de eingesehen werden.

Über Verti

Die Verti Versicherung AG ist mit mehr als 800.000 versicherten Kraftfahrzeugen das zweitgrößte Kfz-Direktversicherungsunternehmen in Deutschland. Gegründet wurde das Unternehmen 1996 und hat seither seinen Hauptfirmensitz in Teltow bei Berlin sowie seit Anfang 2018 einen weiteren Standort in Vaterstetten bei München. Mehr als 550 Mitarbeiter sind bei Verti beschäftigt. Der Fokus von Verti liegt auf Kfz-Versicherungsprodukten. Zu den weiteren Produkten zählen Versicherungen für Motorräder, Privat- und Verkehrsrechtsschutzversicherungen sowie Privathaftpflicht- und Risiko-Lebensversicherungen. Seit 2011 ist Verti die weltweite Digitalmarke des globalen Versicherungskonzerns MAPFRE. In Deutschland gibt es Verti seit 2017, zuvor firmierte das Unternehmen hier als Direct Line. MAPFRE ist führender Versicherer auf dem spanischen Markt und die größte spanische multinationale Versicherungsgruppe der Welt. Ausgehend vom Prämienvolumen ist MAPFRE die drittgrößte Versicherungsgruppe in Lateinamerika und im Bereich Non-Life auf Rang sechs in Europa.

Pressekontakt

Verti Versicherung AG

Melanie Schyja

Abteilungsleiterin Corporate Communications & CSR

Tel.: +49 3328-424-3998

E-Mail: presse@verti.de

Rheinstraße 7A

14513 Berlin/Teltow

www.verti.de

www.facebook.com/verti

www.twitter.com/verti_de

Verti Versicherung AG
Rheinstrasse 7A, 14513 Teltow
Postanschrift: Verti Versicherung AG, 14329 Berlin
Sitz der Gesellschaft: Teltow
Amtsgericht Potsdam, HRB 9828
USt-Id-Nr.: DE198450959
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Jaime Tamayo
Vorstand: José Ramón Alegre (Vorsitzender), Christian Paul Sooth, Carlos Nagore

Die zuständige Aufsichtsbehörde ist die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Bonn. 
Weitere Storys: Verti Versicherung AG
Weitere Storys: Verti Versicherung AG