Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Beck/SD

    Stuttgart (ots) - Das Neue an Becks Amtszeit wird der Stil sein. Keine Führung mehr von vorn, Schluss mit der Schröderschen Basta-Politik. Beck will die Partei mitnehmen, die SPD-Minister auf Parteilinie trimmen und die Kluft zwischen Partei und Regierung schließen. Und er will die Sozialdemokraten wieder den Menschen näher bringen. Sachwalter der kleinen Leute wollen die Sozialdemokraten wieder sein. Der Genosse der Bosse grüßt inzwischen von einem anderen Planeten. Das klingt alles harmlos. Das täuscht. Wer das nicht glaubt, sollte sich die pulverisierte Union in Rheinland-Pfalz anschauen.

Rückfragen bitte an:
Stuttgarter Nachrichten
Redaktion
Joachim Volk
Telefon: 07 11 / 72 05 - 7120
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: