Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Bundestagsvizepräsident Thierse: Schule reagiert angemessen auf kulturelle Provokation

    Stuttgart (ots) - Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) verteidigt die Entscheidung einer Bonner Gesamtschule, zwei muslimische Schülerinnen für zwei Wochen vom Unterricht zu suspendieren, weil sie in Burkas erschienen sind. "Die Schule reagiert richtig und angemessen auf eine kulturelle Provokation, die von diesen Schülerinnen wohl so gemeint ist", sagte Thierse den Stuttgarter Nachrichten (Wochenende): "Die Schule darf nicht zulassen, dass sich zwei Schülerinnen unsichtbar machen und sich der Kommunikation zwischen Menschen demonstrativ entziehen." Mit einem Verbot religiöser Symbole habe das nichts zu tun. Thierse appellierte an Lehrer und Direktoren, immer konkret auf Situation und Menschen zu reagieren.

Rückfragen bitte an:
Stuttgarter Nachrichten
Redaktion
Joachim Volk
Telefon: 07 11 / 72 05 - 7120
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: