Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: zu Einbürgerung:

    Stuttgart (ots) - Muss sich ein Ausländer, bevor er eingebürgert werden will, wirklich blanke Busen auf der Love Parade oder sich küssende Männer auf Christopher-Street-Day-Umzügen ansehen? Nein, muss er nicht. Zumindest nicht in Deutschland. Zum Glück. In Holland aber muss er. Damit er über das wirkliche Leben in seiner neuen Heimat Bescheid weiß. Und damit – zum Schutz der freiheitlich demokratischen Grundordnung – für einen Grundkonsens in der gesamten Gesellschaft gesorgt wird. Ein Hoch der Toleranz!


ots-Originaltext: Stuttgarter Nachrichten

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=39937

Rückfragen bitte an:

Stuttgarter Nachrichten
Redaktion
Joachim Volk
Telefon: 07 11 / 72 05 - 7120
Email: cvd@stn.zgs.de
Homepage: http://www.stuttgarter-nachrichten.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: