Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Xi und zum Parteikongress in China

Stuttgart (ots) - Die knallharte Interessenpolitik Chinas bedarf dringend einer eindeutigen Antwort aus dem Westen. Das zeigt die milliardenschwere Einkaufstour chinesischer Investoren, die Zukunftstechnologien in Deutschland abgreifen wollen - mit unabsehbaren Folgen für Innovation und Arbeitsplätze hierzulande. Oder Pekings Versuche, über Investitionen in EU-Krisenstaaten wie Griechenland zunehmend Einfluss zu gewinnen. Die Europäer müssen zusammenrücken und selbstbewusst auf eigenen Regeln wie die freie Marktwirtschaft und der Rechtsstaat beharren. Und das idealerweise im Schulterschluss mit den USA. Das Risiko ist allerdings groß, dass EU und Deutschland lieber weiter Nabelschau betreiben.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: