PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Stuttgarter Nachrichten mehr verpassen.

10.06.2013 – 21:15

Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Mietpreisbremse

StuttgartStuttgart (ots)

Eine zusätzliche Mietpreisbremse wird nicht dazu führen, dass die Menschen schneller bezahlbaren Wohnraum bekommen. Im Gegenteil: Der gerade erst in Schwung gekommene Wohnungsneubau wird einbrechen, Geldgeber werden abgeschreckt. Mancher Investor wird fürchten, dass sich seine Kalkulation mit der gedeckelten Miete verschlechtert, seine Investition in die Schaffung neuen Wohnraums später oder gar nicht auszahlt und Abstand nehmen von seinen Bauplänen. So bleibt das Angebot an Wohnraum knapp. (...) Dabei gäbe es durchaus Ansätze für die Politik, den Wohnungsbau anzukurbeln: mehr Neubauflächen ausweisen, Grunderwerbsteuer nicht weiter erhöhen, den öffentlichen Wohnungsbau wiederaufnehmen. Klingt alles nicht so griffig wie Mietpreisbremse, wirkte aber.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Stuttgarter Nachrichten
Weitere Storys: Stuttgarter Nachrichten