Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Merkels Kurswechsel in der Atompolitik

Stuttgart (ots) - Die CDU-Anhänger, die der Atomkraft mehrheitlich aufgeschlossen-pragmatisch gegenüberstehen, sind irritiert oder sehen sogar rot. Sie fragen sich, warum Merkel die Atom-Angst plötzlich zur deutschen Leitkultur erhebt, wo sich in der Sache und an der Sicherheit der deutschen Kernkraftwerke doch angeblich nichts geändert hat. Es wird schwer sein, sie bei der Landtagswahl am Sonntag in Baden-Württemberg an die Urnen zu kriegen. Die Bürger wollen wählen können zwischen Angela Merkel und Jürgen Trittin (Grüne). Angela Trittin will keiner.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: