Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Biokraftstoff E10

Stuttgart (ots) - Vor zwei Jahren musste die Einführung von E10 verschoben werden, weil weder deutsche noch ausländische Hersteller sagen konnten, welche Autos den neuen Kraftstoff vertragen. Und nun, nachdem sich die Autohersteller endlich sortiert haben und der Sprit tatsächlich kommt, wird die Mineralölbranche auf dem kalten Fuß erwischt. Bei manchen Neuerungen steht Deutschland einfach auf dem Schlauch.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: