Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Stuttgarter Nachrichten mehr verpassen.

23.07.2007 – 16:31

Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: SPD plädiert für Einführung von Punktesystem - Wiefelspütz: Steigende Einbürgerungszahl keine Trendwende

    Stuttgart (ots)

Der SPD-Innenexperte Dieter Wiefelspütz erkennt in der steigenden Zahl Einbürgerungen noch keinen neuen Trend. Den Stuttgarter Nachrichten (Dienstag) sagte er: "Wir brauchen mehr Einbürgerungen als Anträge gestellt worden sind. Dabei geht es nicht um eine Zwangsgermanisierung, sondern darum, den Status von ausländischen Arbeitskräften zu stärken." Wiefelspütz wirbt für die Einführung eines Punktesystems, um - wie in anderen Ländern üblich - qualifizierte Zuwanderer je nach Bedürfnis des Arbeitsmarktes ins Land zu holen.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Stuttgarter Nachrichten
Weitere Storys: Stuttgarter Nachrichten