Alle Storys
Folgen
Keine Story von HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA   mehr verpassen.

HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA  

Jhon Córdoba kommt nach Berlin!

Jhon Córdoba kommt nach Berlin!
  • Bild-Infos
  • Download

Der Angreifer wechselt vom 1. FC Köln zu Hertha BSC und unterschreibt ein langfristiges Arbeitspapier an der Spree.

Berlin - Hertha BSC ist auf der Suche nach Verstärkungen in der Offensive fündig geworden: Angreifer Jhon Córdoba wechselt vom 1. FC Köln in die Hauptstadt und bindet sich langfristig an die 'Alte Dame'. "Jhon hat seine Qualitäten in der Bundesliga bereits unter Beweis gestellt und bringt neben seiner Torgefahr genau die Attribute mit, die wir für unseren Sturm gesucht haben: Wucht, Dynamik und Durchsetzungsvermögen", kommentiert Michael Preetz am Dienstag (15.09.20) die Neuverpflichtung. "Ich freue mich sehr, ab sofort für Hertha BSC auflaufen zu dürfen", sagt der Angreifer, der bei den Berlinern mit der Rückennummer 15 auflaufen wird. "Ich bin vom Potenzial des Clubs überzeugt und möchte hier meine Qualitäten so schnell wie möglich einbringen!"

Der Kolumbianer wurde in seinem Heimatland beim Envigado FC zum Profi. Nach zweieinhalb Jahren als Lizenzspieler verließ Córdoba die Liga und heuerte beim mexikanischen Erstligisten Jaguares de Chiapas an. Nach einer Kurzleihe zu den Dorados de Sinaloa wagte der Mittelstürmer den Sprung nach Europa. Nach einer einjährigen Leihe zum RCD Espanyol de Barcelona verpflichtete der La-Liga-Konkurrent Granada FC den bulligen Offensivspezialisten fest. Nach einem weiteren Jahr als Stammspieler in Spaniens Eliteklasse wechselte der 27-Jährige in die Bundesliga und zog mit dem FSV Mainz 05 in die UEFA Europa League ein, es folgte der Transfer nach Köln. Nach einem schwierigen ersten Jahr und dem Abstieg hatte der 1,88-Mann mit 20 Toren maßgeblichen Anteil am sofortigen Wiederaufstieg der Domstädter und netzte auch in der abgelaufenen Spielzeit im Oberhaus zuverlässig. Mit 13 Treffern trug Córdoba maßgeblich zum Klassenerhalt bei und war bester Torschütze der Rheinländer. Auch in den kolumbianischen U-Mannschaften bewies der Rechtsfuß bereits seine Treffsicherheit und netzte in elf Partien für die U20 der 'Tri' sechs Mal.

Pressekontakte:

Marcus Jung
Leiter Kommunikation und Medien
Hertha BSC GmbH & Co KGaA Marcus.Jung@herthabsc.de
+49 (0)30 300 928 202

Jessica Bork
Leiterin Media Relations/Stellv. Leiterin Kommunikation und Medien
Hertha BSC GmbH & Co KGaA Jessica.Bork@herthabsc.de
+49 (0)30 300 928 203
Weitere Storys: HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA  
Weitere Storys: HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA  
  • 14.09.2020 – 15:02

    Kiprit wechselt zum KFC Uerdingen

    Der Mittelstürmer verlässt den Hauptstadtclub nach über fünf Jahren und schließt sich dem Drittligisten an. Die Blau-Weißen verfügen über eine Rückholoption. Seit Sommer 2015 schnürte Muhammed Kiprit seine Schuhe für die Herthaner, nachdem er als 15-Jähriger aus der Jugend von Tennis Borussia in die Hertha BSC Fußball-Akademie gewechselt war. Fortan durchlief der Offensivspieler die blau-weißen Nachwuchsteams, ehe der gebürtige Berliner 2018 seinen ersten ...

  • 14.09.2020 – 11:31

    Pressekonferenz vor dem Spiel gegen SV Werder Bremen als Hybrid-Veranstaltung

    Sehr geehrte Medienvertreterinnen und Medienvertreter, hiermit möchten wir Sie auf unsere Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel von Hertha BSC beim SV Werder Bremen aufmerksam machen. Die PK wird am Donnerstag, den 17. September 2020, um 13:30 Uhr als Hybrid-Veranstaltung stattfinden. Auf dem offiziellen Facebook-Kanal und dem offiziellen YouTube-Kanal von Hertha ...

  • 08.09.2020 – 12:31

    BETWAY WIRD OFFIZIELLER SPORTWETTEN-PARTNER VON HERTHA BSC

    Der weltweit agierende Online-Sportwettenanbieter und der Hauptstadtclub starten mit dem Beginn der Saison 2020/21 in eine langfristige Partnerschaft. Berlin - Mit Beginn der 58. Spielzeit der Fußball-Bundesliga wird betway exklusiver Sportwetten-Partner von Hertha BSC. Mit der neuen Kooperation baut der führende Online-Wettanbieter seine bestehenden Partnerschaften in Deutschland weiter aus und unterstreicht damit ...