Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von FitX
Keine Meldung von FitX mehr verpassen.

07.02.2020 – 14:17

FitX

FitX spendet 14.000 Euro an die Deutsche Herzstiftung

FitX spendet 14.000 Euro an die Deutsche Herzstiftung
  • Bild-Infos
  • Download

Fitnessunternehmen unterstützt Bewegung fördernde Projekte in ganz Deutschland

Leuchtende Kinderaugen, stolze Eltern und jede Menge Spaß! Durch die finanzielle Unterstützung des Essener Fitnessunternehmens FitX kamen rund 25 Kinder der Grundschule Mainz-Laubenheim in den Genuss eines ganz besonderen Schultags: Beim "Rope Skipping", einer sportlichen Form des Seilspringens, durften die Schüler ihr sportliches Talent zeigen und begeisterten damit sowohl Lehrer als auch die anwesenden Eltern bei einer Aufführung in der schuleigenen Turnhalle am Longchampplatz.

"Alle Kinder haben tolles Engagement gezeigt. Mit Sport und Spaß etwas für die Gesundheit tun - genau das ist das Ziel unseres Projekts 'Skipping Hearts' ", sagte Workshopleiterin und Koordinatorin Anika Herbrik von der Deutschen Herzstiftung, die den Kindern Tipps und Tricks mit dem Springseil zeigte.

Mit einer Spende von 14.000 Euro hat sich FitX engagiert, unterstützt "Skipping Hearts" u.a. bei der Umsetzung von Workshops an Grundschulen wie zuletzt in Mainz. "FitX hat sich auf die Fahnen geschrieben, sich an ausgewählten Bewegung fördernden Projekte zu engagieren. 'Skipping Hearts' eignet sich hervorragend, um Kindern eine gute sportmotorische Basis zu vermitteln", zeigte sich auch FitX Bereichsleiter Süd, Stefan Eckhardt, begeistert von den Darbietungen.

Anika Herbrik ergänzte: "Im Team werden kind- und schuldgerecht Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft, aber auch Koordination, Beweglichkeit und das Rhythmusgefühl verbessert. So wird ohne Leistungsdruck die Freude der Kinder an der Bewegung genutzt."

Sport und Schule - besonders Schulleiterin Marion Jendralski erkennt die Wichtigkeit dieser Kombination. "Durch Sport und Bewegung profitieren die Schülerinnen und Schüler nicht nur körperlich, sondern sind auch viel aufnahmefähiger und konzentrierter. Durch Bewegung wird das allgemeine Wohlbefinden verbessert und Krankheiten vorgebeugt. Daher sind wir sehr glücklich und dankbar, dass ein solches Projekt an unserer Schule durchgeführt wurde."

Im Rahmen des deutschlandweiten Tour de X-Spendenevents in den FitX-Studios im Juli 2019 waren insgesamt 48.000 Euro von den Mitgliedern erradelt worden. Pro Teilnehmer und je Stunde spendete FitX 5,- Euro. Auch TV-Comedian Oliver Pocher radelte mit. Ein Teil davon spendete das Unternehmen an das Projekt "Skipping Hearts" von der Deutschen Herzstiftung. "Skipping Hearts" möchte Kinder motivieren, sich mehr zu bewegen und sich mit ihrem Herz und ihrer Gesundheit auseinanderzusetzen.

Das Projekt unter Leitung von Sinann Al Najem erfreut sich großer Beliebtheit und wurde in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität München wissenschaftlich untersucht. Aktuell wird Skipping Hearts in Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Berlin, Bayern, Saarland, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Sachsen-Anhalt, Bremen, Hamburg, Thüringen, Brandenburg, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern durchgeführt und hat bundesweit mit über 17.000 Workshops bereits mehr als 1.000.000 Kinder erreicht.

Kontakt
Externe Kommunikation
Alexander Morel
E-Mail: presse@fitx.de
Tel: +49 2018067457-62