Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Hornbach Baumarkt AG mehr verpassen.

23.04.2009 – 11:19

Hornbach Baumarkt AG

Europaweit Vorreiter in Sachen Klimaschutz
HORNBACH garantiert: Kein Raubbau an Tropenwäldern

Bornheim (ots)

   - Mit gutem Gewissen Holzprodukte kaufen 
   - Mehr als 1.300 Artikel mit FSC-Zertifikat 
   - Alle Produkte stammen aus nachhaltiger Waldwirtschaft 

Jede Minute werden nach Angaben des WWF weltweit mindestens 28 Hektar Wald gerodet - dies entspricht einer Fläche von 38 Fußballfeldern. Hauptursache für diese dramatische Zahl ist der illegale Raubbau an Tropenwäldern. Das hat fatale Konsequenzen für das Klima und die Umwelt. HORNBACH garantiert als erster und bisher einziger Baumarktbetreiber seinen Kunden, dass alle angebotenen Holzprodukte aus verantwortungsvoll und nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammen.

Mehr als 1.300 Produkte des Bau- und Gartenmarkts - vom Gartenzaun bis zum Bilderrahmen - tragen das Gütesiegel des Forest Stewardship Council (FSC)*. Außerdem belegt das Handelskettenzertifikat "Chain of custody" (COC), dass sich die Ware von der Baumarktkasse bis zu ihrem Ursprungsort lückenlos zurückverfolgen lässt. Sowohl bei der Anzahl der Holzprodukte als auch durch das Handelskettenzertifikat übernimmt HORNBACH eine Vorreiterrolle in der Baumarktbranche.

"Wer bei uns Produkte aus Tropenholz einkauft, kann sicher sein, dass sie nicht durch Raubbau an den Tropenwäldern hergestellt wurden. Das garantieren wir", erklärt Andreas Back, Leiter Umwelt- und Qualitätsmanagement der HORNBACH-Baumarkt-AG, mit Vehemenz. Und er fügt hinzu: "Als Händler dieser Produkte stehen wir ganz besonders in der Pflicht, für eine verantwortungsvolle und nachhaltige Waldwirtschaft zu sorgen. Diese Verpflichtung nehmen wir sehr ernst. Für uns ist das FSC-Siegel auch deshalb so wichtig, weil es sozial verträgliche Arbeitsbedingungen den Menschen vor Ort garantiert und den Schutz von Minderheiten in den Tropenregionen stärkt."

Am meisten betroffen vom illegalen Holzschlag sind laut World Wide Fund for Nature (WWF) Brasilien, Indonesien, Sudan, Myanmar (Burma), Tansania, Nigeria, Demokratische Republik Kongo, Zimbabwe und Venezuela. In diesen Ländern werden jedes Jahr über acht Millionen Hektar Wald gerodet. Weltweit sind es jährlich sogar 13 bis 20 Millionen Hektar, die zerstört werden - eine Fläche, drei mal so groß wie die Schweiz.

Hornbach-Kunden können sicher sein, dass die Holzprodukte in den Bau- und Gartenmärkten nicht aus illegalem Holzeinschlag aus diesen Ländern stammen. Die FSC-Zertifizierung bietet Sicherheit und Transparenz über die gesamte Liefer- und Handelskette. Hiervon profitieren nicht nur Heimwerker und Hobby-Gärtner, sondern auch weiterverarbeitende Betriebe. So können beispielsweise zertifizierte Schreiner ihren Kunden garantieren, dass ihr Produkt zu 100 Prozent aus nachhaltig bewirtschafteten Holzbeständen stammt. Damit qualifiziert sich HORNBACH als Bezugsquelle auch für Profikunden und stärkt bei den Menschen das Bewusstsein, ein Holzprodukt außereuropäischen Ursprungs guten Gewissens erwerben zu können.

Seit Jahren für FSC aktiv

HORNBACH ist Gründungsmitglied der WWF Wood Group, die im Jahr 2003 aus der Taufe gehoben wurde. Damals verpflichtete sich das Unternehmen, die Zahl der Produkte mit FSC-Siegel immer weiter zu erhöhen. Außerhalb Europas werden ausschließlich Holzprodukte mit FSC-Siegel beschafft, und auch innerhalb der EU werden FSC-zertifizierte Produkte bevorzugt. Als einziger international agierender Baumarktbetreiber Europas erhielt HORNBACH von einem akkreditierten Zertifizierungsunternehmen das FSC-Handelskettenzertifikat. Die Zertifikate werden durch unabhängige Unternehmen wie die GFA Consulting Group vergeben und mindestens einmal jährlich überprüft. Die Tests - so genannte Audits - erfolgen in der Unternehmenszentrale in Bornheim bei Landau, in den Logistikzentren und vor Ort in den 130 HORNBACH Bau- und Gartenmärkten.

Pressekontakt:

Pressekontakt:
HORNBACH HOLDING AG,
Dr. Ursula Dauth,
Fon: + 49 (0) 6321/678 9321
ursula.dauth@hornbach.com

Original-Content von: Hornbach Baumarkt AG, übermittelt durch news aktuell