Das könnte Sie auch interessieren:

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Der neue Mustang Shelby GT500: Kein Serienmodell von Ford war jemals stärker

KÖLN / DETROIT (USA) (ots) - - Top-Athlet: Der neue Ausnahmesportler an der Spitze der Mustang-Baureihe ...

30.11.2005 – 11:22

Sky Deutschland

PREMIERE FILM Spezial: „Doppel(t)spitze“ – Double Features zur Adventszeit
Jeweils beide Teile der Blockbuster „Kill Bill“, „Spider-Man“ und „Shrek“ an den Dezemberwochenenden bei Premiere

    München (ots)

Premiere macht keine halben Sachen: Im Dezember zeigt der Abo-Sender in einem PREMIERE FILM Spezial an den Adventswochenenden hochkarätige Double Features jeweils zur Prime Time um 20.15 Uhr auf PREMIERE 1 bzw. um eine Stunde zeitversetzt um 21.15 Uhr auf PREMIERE 2. Für jeden Geschmack ist etwas dabei: Das Action- Highlight „Kill Bill: Vol. 1“ macht am Samstag, den 3. Dezember, den Anfang, „Kill Bill: Vol. 2“ läuft einen Tag später am Adventssonntag. Der dritte Advent steht ganz im Zeichen der Spinne. Am Samstag, den 10. Dezember, präsentiert Premiere die Comic- Verfilmung „Spider-Man“, gefolgt von „Spider-Man 2“ (Sonntag, 11.12.). Den Abschluss machen am vierten Adventswochenende die Animationskomödie „Shrek – Der tollkühne Held“ (Samstag, 17.12.) und „Shrek 2 – Der tollkühne Held kehrt zurück“ (Sonntag, 18.12.).

    Mit dem Zweiteiler „Kill Bill“ schuf Quentin Tarantino einmal mehr ein Action-Meisterwerk, in dem alle Fans des Genres auf ihre Kosten kommen. „Kill Bill“ ist die Verfilmung einer Rachefantasie mit jeder Menge Witz und gleichzeitig eine Reminiszenz an die Martial Arts- Filme der 70er Jahre. Die beiden Teile von „Spider-Man“ sind mit großem Aufwand inszenierte Umsetzungen der gleichnamigen Marvel- Comics – mit eindrucksvollen Special Effects, atemberaubenden Actionsequenzen und einer tollen Love Story. „Shrek 1“ und „Shrek 2“ waren absolute Sensationserfolge, sowohl an den Kinokassen als auch bei den Kritikern. Schon im ersten Teil wurden sämtliche Märchencharaktere und Hollywood-Blockbuster aufs Korn genommen – genial und ungeniert. Der zweite Teil von „Shrek“ macht genau dort weiter, wo der erste aufhört, nur noch besser und noch gnadenloser.

PREMIERE FILM Spezial – Doppel(t)spitze: „Kill Bill: Vol. 1“,Samstag, 03.12., PREMIERE 1/2, 20.15 Uhr/21.15 Uhr „Kill Bill: Vol. 2“, Sonntag, 04.12., PREMIERE 1/2, 20.15 Uhr/21.15 Uhr „Spider-Man“, Samstag, 10.12., PREMIERE 1/2, 20.15 Uhr/21.15 Uhr „Spider-Man 2“, Sonntag, 11.12., PREMIERE 1/2, 20.15 Uhr/21.15 Uhr "Shrek - Der tollkühne Held", Samstag, 17.12., PREMIERE 1/2, 20.15 Uhr/21.15 Uhr „Shrek 2 - Der tollkühne Held kehrt zurück", Sonntag, 18.12., PREMIERE 1/2, 20.15 Uhr/21.15 Uhr

Diese Meldung und weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://info.premiere.de

Für Rückfragen: Uli Müller Programm-PR Tel.: 089/9958-6365 uli.mueller@premiere.de

Für Bildanfragen: Barbara Kramer Fotoredaktion Tel.: 089/9958-6808 barbara.kramer@premiere.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Sky Deutschland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Sky Deutschland