Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Sky Deutschland mehr verpassen.

11.03.2020 – 18:31

Sky Deutschland

Es wird wieder laut! Die Formel-1-Saison 2020 ab Freitag live bei Sky

Unterföhring (ots)

   - Sky zeigt die gesamte Formel 1 Saison live ohne 
     Werbeunterbrechungen während des Renngeschehens
   - Pro Rennwochenende berichtet Sky Sport F1 über neun Stunden live
   - Alle Rennen und in der Regel die Qualifyings auch in Ultra HD 
     live auf Sky Sport UHD
   - Ralf Schumacher und Nick Heidfeld bleiben Sky Experten, Sascha 
     Roos kommentiert alle Rennen, Reporter Sandra Baumgartner und 
     Peter Hardenacke berichten im Wechsel von der Strecke
   - Das europäische Sky Sport F1 Team ist mit insgesamt 50 Personen 
     an den Rennstrecken vor Ort und bietet den Zuschauern das beste 
     Fernseherlebnis der Königsklasse des Motorsports
   - Neben dem Abonnement des Sky Sport Pakets können Formel-1-Fans 
     mit Sky Ticket schon für 9,99 Euro pro Monat auch ohne lange 
     Vertragsbindung bei allen Rennen live dabei sein 

Unterföhring, 11. März 2020 - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wird es endlich wieder laut bei Sky. Die Königsklasse des Motorsports steht im australischen Melbourne an der Startlinie. Die 71. Saison der Formel 1 könnte für Lewis Hamilton eine Rekordserie werden, mit dem siebten Weltmeistertitel könnte er zu Rekordhalter Michael Schumacher aufschließen. Nach der Machtdominanz von Mercedes in der vergangenen Saison hoffen die Formel 1 Fans auf ein wieder erstarktes Ferrari Rennteam rund um den vierfachen Champion Sebastian Vettel und dem Hoffnungsträger Charles Leclerc. Allen voran dem Red Bull Team mit Max Verstappen werden nach starken Resultaten in der Vorsaison Außenseiterchancen eingeräumt.

Auf die Formel 1 Fans warten insgesamt 22 Grand Prix, die an 22 unterschiedlichen Orten weltweit stattfinden - darunter an den neuen Strecken in Hanoi und Zandvoort. Sky Sport F1 wird erneut so umfassend wie kein anderer Sender im deutschen Fernsehen von der Formel 1 berichten. Insgesamt berichtet Sky an jedem Rennwochenende neun Stunden live und knapp 200 Stunden über die gesamte Saison: Vom 1. Freien Training in Australien bis zur Siegerehrung am 29. November in Abu Dhabi sämtliche Sessions und alle Pressekonferenzen. Sky überträgt alle 22 Formel-1-Wochenenden komplett live in HD und ohne Werbeunterbrechungen während des Renngeschehens. Für Sky Q Kunden zeigt Sky sämtliche Rennen und in der Regel die Qualifyings live in Ultra HD auf Sky Sport UHD.

Auch in dieser Saison wird Sky neben der klassischen Übertragung wird Sky die Rennen und Qualifyings generell auch auf dem Superfeed "Race Control" anbieten. Zusätzlich zu den klassischen Renn-Bildern werden dort auf bis zu vier Einzel-Screens Bilder aus der Cockpit-Perspektive ("Onboard"), der Boxengasse ("Pitlane") und eine Übersicht über die wichtigsten Renndaten ("Timing Page") zu sehen sein.

Beim Rennen des Australien-GP wird Sky zudem den "Pitlane"-Kanal auch auf skysport.de und in der Sky Sport App für Sky Kunden mit Sport Paket streamen. Startzeit des Streams ist mit Rennbeginn um 6.10 Uhr.

Beste Berichterstattung mit anerkannten Experten und Kommentatoren

Auch in der neuen Saison wird Sascha Roos alle Sessions am Formel 1 Wochenende auf Sky live kommentieren. An seiner Seite wechseln sich bei den Qualifyings und Rennen erneut die bestehenden Experten und Co-Kommentatoren Ralf Schumacher und Nick Heidfeld ab. Während Schumacher beim Saisonstart in Melbourne im Einsatz ist, wird Heidfeld beim Grand Prix in Bahrain seine Einschätzungen abgeben. Von den Rennstrecken werden im Wechsel die Reporter Peter Hardenacke sowie Sandra Baumgartner berichten und vor Ort die Stimmen der Fahrer und Teamverantwortlichen einholen.

Darüber hinaus profitieren Sky Zuschauer an den Bildschirmen wie in der vergangenen Saison von der Stärke des europäischen Sky Sport F1 Teams. Für die gemeinsame Produktion ist ein Team von insgesamt rund 50 Personen für Sky vor Ort. Durch die enge Zusammenarbeit mit Sky UK und Sky Italia werden die Zuschauer in Deutschland im Rahmen der Berichterstattung auch Interviews und Einschätzungen aus den englischen und italienischen Übertragungen sehen.

Keine Highlights verpassen mit skysport.de / Umfassende Berichterstattung im Free-TV auf Sky Sport News HD sowie Digital

Auf Sky Sport News HD, dem Sky Sportportal skysport.de und über die Social-Media-Kanäle von Sky Sport bleiben die Fans jederzeit umfassend und topaktuell über die Königsklasse des Motorsports informiert. Auf allen digitalen Verbreitungswegen werden bereits zeitnah nach Ende auch Highlights aller Sessions und Rennen gezeigt. Rund um das Grand-Prix-Wochenende wird Sky das Geschehen mit Einschätzungen und Analysen umfassend begleiten. Meinungen, Analysen und alle wichtigen Interviews des Rennwochenendes sind unter skysport.de/formel1 abrufbar. Dazu gehört auch eine Kolumne des Sky Experten auf skysport.de, die nach jedem Grand Prix am Montag online geht.

Donnerstags ab 18 Uhr wird Sky Sport News HD in der Talkshow "Warm-up - der Auftakt zum Rennwochenende" gemeinsam mit Studiogast Sascha Roos auf das bevorstehende Rennwochenende blicken. Es wird dabei auch Schalten zu den Reportern vor Ort geben und es werden die wichtigsten Aussagen aus der Fahrer-Pressekonferenz zusammengefasst.

Mit dem Sky Abo oder dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket bei jeder Session live dabei sein

Die Formel-1-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sport-Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs.

Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle Motorsport-Fans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung schon für 9,99 Euro pro Monat bei allen Formel-1-Übertragungen von Sky Sport live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar.

Darüber hinaus sind alle Spiele auch in zahlreichen Sky Sportsbars verfügbar.

Der Saisonauftakt in Australien live bei Sky:

Donnerstag:

12.00 Uhr: Pressekonferenz Fahrer auf Sky Sport 1 HD (zeitversetzt)

Freitag:

1.55 Uhr: das 1. Freie Training auf Sky Sport 1 HD

4.00 Uhr: Pressekonferenz Teamchefs auf Sky Sport 1 HD

5.55 Uhr: das 2. Freie Training auf Sky Sport 1 HD

Samstag:

3.55 Uhr: das 3. Freie Training auf Sky Sport 1 HD

6.45 Uhr: das Qualifying auf Sky Sport 1 HD und Sky Sport UHD sowie das Superfeed "Race Control" auf Sky Sport 2 HD

Sonntag:

5.00 Uhr: Vorberichte, das Rennen, Analysen und Interviews auf Sky Sport 1 HD und Sky Sport UHD sowie das Superfeed "Race Control" auf Sky Sport 2 HD

8.15 Uhr: Pressekonferenz Rennen auf Sky Sport 1 HD

Alle Informationen zur Formel 1 bei Sky sind auch unter sky.de/formel1 abrufbar.

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows - viele davon Sky Original Productions. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited.

Pressekontakt:

Jens Bohl
External Communications
Tel. +49 (0) 89 9958 6869
jens.bohl@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell