Sky Deutschland

Premiere verzeichnet rund 200.000 Buchungen für das Box-Duell Lewis gegen Tyson
Amerikanische Dimensionen beim ersten Box-Pay-per-view der deutschen Fernsehgeschichte

    München (ots) - Das Box-Duell zwischen Lennox Lewis und Mike Tyson
hat in Deutschland Fernsehgeschichte geschrieben. Erstmals wurde ein
Boxkampf auf Pay-per-view-Basis angeboten. Premiere verzeichnete
194.000 Bestellungen für das Boxereignis des Jahres, das der
Abosender live und exklusiv in seinem Pay-per-view-Angebot PREMIERE
DIREKT ausstrahlte. Beim Pay-per-view zahlt der Zuschauer für das
einzelne Ereignis. Der Boxkampf Tyson gegen Lewis kostete 15 Euro
(Frühbuchertarif: 10 Euro). Im Preis enthalten sind die
Live-Übertragung und bis zu vier Wiederholungen.
    
    Mehr als acht Prozent aller 2,4 Millionen Premiere Haushalte haben
den Kampf gebucht. Damit bewegt sich der Abo-Sender trotz der
ungünstigen Sendezeit um 4.00 Uhr morgens in amerikanischen
Dimensionen. In den USA erreichten die ausstrahlenden Abo-Sender HBO
und Showtime letzten Schätzungen zufolge mit ca. zwei Millionen
Buchungen knapp fünf Prozent ihrer Kunden. Endgültige Zahlen lagen am
Sonntag-Mittag noch nicht vor.
    
    Insgesamt rechnet man bei Premiere inklusive der Wiederholungen
mit bis zu einer Million Zuschauer für den Kampf Lewis gegen Tyson.
Es wird erwartet, dass die Zahl der bislang 194.000 Bestellungen noch
um einige Tausend wachsen kann. Das Box-Duell des Jahres wird am
heutigen Sonntag um 22.00 Uhr, am Montag um 20.15 Uhr und am Dienstag
um 19.00 Uhr auf PREMIERE DIREKT wiederholt.
    
    Premiere gibt es bereits für fünf Euro im Monat. Mehr zum neuen
Angebot unter www.premiere.de/5euro
    
    
ots Originaltext: Premiere
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Für Rückfragen
Dirk Heerdegen
Premiere Unternehmenssprecher
Tel.: 089/9958-6350
dirk.heerdegen@premiere.de

Frank Schillinger
Premiere Sport-PR
Tel.: 089/9958-6361
frank.schillinger@premiere.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: