Sky Deutschland

Beckenbauer stützt Hoeneß: "Hoffe, die Verteidigung ist stark genug"

Unterföhring (ots) - Im Vorfeld des Achtelfinal-Rückspiels der Champions League zwischen dem FC Bayern und dem FC Arsenal sprach Sky Experte Franz Beckenbauer über den Prozess gegen Uli Hoeneß und die aktuelle Situation beim FC Bayern.

Sky Experte Franz Beckenbauer...

...über den Prozess gegen Uli Hoeneß: "Ich verfolge ihn natürlich. Man bekommt alle paar Minuten neue Infos. Es steigert sich, so wie sich das heute ereignet hat. Irgendwann muss die Verteidigung kommen. Spiele gewinnst du in der Verteidigung. Ich hoffe, dass die Verteidigung stark genug ist, den Punkten der Anklage zu widersprechen."

...über mögliche Auswirkungen auf die Spieler: "Die Spieler sind interessiert. Die lesen ja die Zeitungen, die lesen die Nachrichten. Die verfolgen das, das ist ein Thema. Jeder hat eine Geschichte mit dem Uli. Er hat sie geholt, sie betreut, bis in die Familien hinein. Da ist eine Bande gewachsen. Das schönste Geschenk, das sie ihm heute Abend machen können: überzeugend spielen und gewinnen.

...auf die Frage, ob Real Madrid derzeit noch besser sei als der FC Bayern: "Ich glaube, sie sind im Moment die beiden besten Mannschaften. Wenn du vor Barcelona und Atletico die Liga anführst, musst du was können. Wir haben sie ja auch gegen Schalke miterlebt. Sie sind individuell so stark. Sie haben Ronaldo, Benzema und und und. Sie sind die einzigen, die - im Moment - die Bayern gefährden können."

Pressekontakt:

Dirk Grosse
Head of Sports Communications
Tel.: 089 9958-6338
Fax: 089 9958-96338
E-Mail: dirk.grosse@sky.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: