SWS Südwestdeutsche Salzwerke AG

PRESSEMITTEILUNG: Was macht man denn mit CurrySalz?

Man muss kein Experte der indischen Küche sein, um mit Curry zu kochen. Wie man diese Gewürzmischung ganz vielseitig einsetzen kann, zeigt Bad Reichenhaller mit kreativen Rezeptideen zum neu eingeführten Produkt CurrySalz.

An was denken Sie bei Curry? Currywurst oder die Nummer 31 beim Inder? Dass man CurrySalz vielseitig in der Küche einsetzen kann, zeigt Bad Reichenhaller am Beispiel einer Curry-Gemüse-Tarte. Sie ist optisch ein Highlight und dennoch einfach und schnell zubereitet - also ideal für das nächste Gartenfest!

Alle wichtigen Produktnews zum Bad Reichenhaller CurrySalz und Abbildungen haben wir für Sie zusammengestellt. Lust auf mehr? Gerne senden wir Ihnen auch weiteres Bildmaterial sowie Rezepttexte zu.

Mit freundlichen Grüßen

Petra Laqua
Support Produktmanagement

Südwestdeutsche Salzwerke AG 
Salzgrund 67 
74076 Heilbronn 
Tel.: +49 7131 959-1846
Fax: +49 7131 959-1055
Petra.Laqua@salzwerke.de
www.salzwerke.de, www.bad-reichenhaller.de

Sitz der Gesellschaft: Heilbronn 
Amtsgericht Stuttgart HRB 100644, USt-IdNr. DE145763527
Aufsichtsratsvorsitzender: Oberbürgermeister Harry Mergel
Vorstand: Ulrich Fluck (Sprecher), Wolfgang Rüther 
Weiteres Material zum Download

Dokument: 
PRESSEMITTEILUNG_Was-macht-man-denn-mit-CurrySalz_24.05.2018.docx 


Medieninhalte
5 Dateien

Weitere Meldungen: SWS Südwestdeutsche Salzwerke AG

Das könnte Sie auch interessieren: