PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Monster Worldwide Deutschland GmbH mehr verpassen.

08.10.2007 – 06:00

Monster Worldwide Deutschland GmbH

Freie Stellen optimal besetzen

Eschborn (ots)

- Online-Karriereportal Monster veranstaltet 13. Seminarstaffel in
     acht deutschen Großstädten
   - Konzept aus Vorträgen und Workshops wird  von Personalern sehr 
     gut angenommen
Die Seminarstaffel des Online-Karriereportals Monster geht im 
Herbst in die nächste Runde: Unter dem Motto "Recruiting Trends 2007 
- Erfolgreiche Mitarbeitersuche im Internet" informiert Monster vom 
23. Oktober bis 8. November mit Vorträgen, Ergebnisberichten und 
einem Workshop über aktuelle Entwicklungen in der Personalbeschaffung
und strategische Maßnahmen zur effektiveren Rekrutierung.
In der kommenden 13. Seminarstaffel werden die Studien "Recruiting
Trends 2007" und "Bewerbungspraxis 2008" vorgestellt. Die 
Ergebnisberichte der jährlichen Studienreihen der Universitäten 
Frankfurt und Bamberg sowie Monster Deutschland liefern neueste 
Zahlen zum Personalbeschaffungsverhalten deutscher Unternehmen und 
zum Bewerbungsverhalten von Arbeitnehmern. Zusätzlich stellen 
erfahrene Personaler im Rahmen von Fachvorträgen aktuelle und 
kommende Trendthemen vor: So referiert Thorsten Ebertshäuser, Head of
International Training CEE bei der Monster Worldwide Deutschland 
GmbH, über Strategien für die internetbasierte Personalbeschaffung, 
und Stephanie Dedenbach vom Institut für "Erlernbare 
Menschenkenntnis" erklärt den Vortragsteilnehmern, was Gesichter 
verraten können.
Mit der Seminarstaffelreihe möchte Monster die unterschiedlichen 
Tendenzen in der modernen Rekrutierung zur Sprache bringen und den 
Personalern durch ein breites und manchmal auch ungewöhnliches 
Themenangebot die Möglichkeit geben, sich ein eigenes Bild zu machen.
Der Erfolg spricht für sich: "Die hohen Teilnehmerzahlen und das 
positive Feedback der Personaler in den letzten Staffeln zeigen, dass
ein hoher Informationsbedarf zu aktuellen Personalthemen besteht. 
Zuletzt stießen vor allem die Themen 'Employer Branding' und 
'Internationale Rekrutierung' auf großes Interesse. Das deutet darauf
hin, dass sich der Fachkräftemangel offensichtlich in den 
Personalabteilungen bemerkbar macht", kommentiert Thorsten 
Ebertshäuser.
Die Seminarstaffelreihe wird bereits seit 2001 mit großem Erfolg 
durchgeführt. Jeweils im Frühjahr und im Herbst lädt Monster zu 
interessanten Vorträgen rund um die moderne Rekrutierung in 
verschiedene deutsche Städte ein. Angereichert wird die Vortragsreihe
seit 2007 durch Workshops, in denen anhand praktischer Beispiele 
Fertigkeiten vermittelt werden, die sich im Rekrutierungsalltag aktiv
anwenden lassen. Die aktuelle Staffel wird den Teilnehmern die 
strategische Suche in Lebenslaufdatenbanken näherbringen und somit 
dazu beitragen, den Umgang mit Lebenslaufdatenbanken noch effektiver 
zu gestalten.
Personalverantwortliche, die keine Gelegenheit haben, an den 
Seminaren teilzunehmen, können im Personal-Journal unter 
http://hr.monster.de zahlreiche Tipps und Informationen über alle 
wichtigen Fragen rund um das Thema "Rekrutierung" abrufen.
Über Monster Deutschland:
Monster Deutschland (www.monster.de) ist ein führendes 
Karriere-Portal im Internet mit einem umfassenden Service- und 
Informationsprogramm rund um Beruf und Karriere. Firmensitz der 
Monster Worldwide Deutschland GmbH ist Eschborn bei Frankfurt/Main. 
Die Monster Worldwide Deutschland GmbH ist ein Tochterunternehmen der
Monster Worldwide Inc. mit Sitz in New York, seit 1994 im Bereich 
Online-Rekrutierung aktiv und eines der weltweit größten 
Stellen-Portale im Internet. Monster ist weltweit in mehr als 38 
Ländern präsent. Monster Worldwide (NASDAQ: MNST) hat weltweit 5.000 
Mitarbeiter und ist in den Aktienindizes S&P 500 und NASDAQ-100 
gelistet.

Pressekontakt:

Monster Worldwide Deutschland GmbH
Alexandra Güntzer/Ramona Kesch
Ludwig-Erhard-Straße 14
65760 Eschborn
Tel.: 06196/99 92 - 679
Fax: 06196/99 92 -922
E-Mail : ramona.kesch@monster.de

PR Agentur:
Weber Shandwick Deutschland GmbH
Gudrun Herrmann/Ina Malcherek
Tel.: 089.380179-81/-42; Fax: 089.380179-11
E-Mail: gherrmann@webershandwick.com
imalcherek@webershandwick.com/

Original-Content von: Monster Worldwide Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Monster Worldwide Deutschland GmbH
Weitere Storys: Monster Worldwide Deutschland GmbH