Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Rheinische Post mehr verpassen.

29.12.2017 – 04:00

Rheinische Post

Rheinische Post: Weg für "Landeshaus der Geschichte" in NRW ist frei

Düsseldorf (ots)

SPD und Grüne im Düsseldorfer Landtag schließen sich der Initiative von CDU und FDP zur Neugründung eines Museums für die NRW-Landesgeschichte an. "Diese Initiative der demokratischen Fraktionen im Landtag wird von uns mitgetragen", sagte der Chef der SPD-Fraktion im Landtag, Norbert Römer, der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). Grünen-Fraktionschefin Monika Düker sagte der Zeitung: "Wir Grüne beteiligen uns gern an der Entwicklung eines Konzeptes für ein Haus der Geschichte, das die Entstehung der großen Vielfalt unseres Bundeslandes darstellt". Ein entsprechender CDU/FDP-Entwurf für einen überparteilichen Antrag, über den der Landtag abstimmen soll, sieht die Einsetzung einer Planungsgruppe zur Vorbereitung der Gründung eines "Landeshauses der Geschichte" vor. Landtagspräsident André Kuper (CDU) sagte der Rheinischen Post: "Ein würdiges und angemessenes Bewusstsein unserer Geschichte braucht seinen Platz in Nordrhein-Westfalen. Daher befürworte ich, dass der Landtag es sich zu seiner Aufgabe macht, die Weiterentwicklung des Hauses der Parlamentsgeschichte zu einem Haus der Geschichte, Politik und Demokratie in NRW voranzubringen."

www.rp-online.de

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell