Rheinische Post

Rheinische Post: Kujat hält deutsche Führungsrolle in Mali als Frankreich-Hilfe für möglich

Düsseldorf (ots) - Nach Einschätzung von Ex-Generalinspekteur Harald Kujat kann Deutschland Frankreich mit einem größeren Engagement in Mali entlasten. "Wir könnten auch in Mali eine führende Rolle übernehmen", sagte Kujat der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). "Das wäre zwar eine ziemliche Herausforderung, doch das könnten wir sicherlich wuppen, auch wenn die Soldaten noch in Afghanistan, in anderen Missionen und in der Flüchtlingsthematik im Einsatz sind", sagte Kujat. Eine weitere Hilfe bestünde in einer größeren Unterstützung für kurdische Kämpfer. "Wenn wir etwa die Ausbildung der Peschmerga im Nordirak ausbauen, könnten wir mit relativ geringem Aufwand eine Menge erreichen", sagte Kujat. Die Peschmerga seien schließlich "durchaus erfolgreich im Kampf gegen den IS".

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: