Rheinische Post

Rheinische Post: Tennis: Fed-Cup-Teamchefin Rittner: "Neustart im Davis-Cup war überfällig"

Düsseldorf (ots) - Unmittelbar vor der Halbfinal-Partie der deutschen Fed-Cup-Auswahl gegen Australien hat Teamchefin Barbara Rittner zum Dauerzwist beim Herrenteam im Deutschen-Tennis Bund (DTB) Stellung bezogen. "Es sind Grenzen überschritten worden, und ich finde, es ist der richtige Schritt von Carsten Arriens gewesen, sich für einen Neustart unter anderem ohne Philipp Kohlschreiber zu entscheiden", sagte die gebürtige Krefelderin im Gespräch mit der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). "Aus meiner Sicht war das überfällig. Wobei ich den Carsten verstehen kann. Er ist erst seit kurzer Zeit im Amt, da überlegst du dir sehr genau, ob du so eine Entscheidung triffst." Davis-Cup-Teamchef Arriens hatte nach Dauerquerelen mit Kohlschreiber angekündigt, den Augsburger bei künftigen Nominierungen nicht zu berücksichtigen.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: