Rheinische Post

Rheinische Post: CDU-Rentenexperte Schiewerling fordert Angleichung der Renten in Ost und West

Düsseldorf (ots) - Der soziapolitische Sprecher der Unionsfraktion, Karl Schiewerling (CDU), hat eine Angleichung der Ost- an die Westrenten gefordert. "Wir werden die Anpassung der Renten in Ost und West anpacken müssen", sagte Schiewerling der "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). Dabei könne die Angleichung "nur auf dem Niveau des Westens funktionieren", betonte Schiewerling. Der Normalfall sei das Rentenrecht, das im Westen gelte. "Im Osten gelten immer noch durch die Einheit bedingte Ausnahmen. Sie sind keine Dauerlösung."

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: