Rheinische Post

Rheinische Post: Linkspartei kritisiert Hannelore Kraft

Düsseldorf (ots) - Sahra Wagenknecht, Bundestagsabgeordnete der Linkspartei in Düsseldorf, hat die SPD-Vorsitzende Hannelore Kraft kritisiert. Kraft stehe für eine "unsoziale und neoliberale SPD-Politik", sagte Wagenknecht der in Düsseldorf erscheinenden Zeitung RHEINISCHE POST (Dienstagsausgabe). "Sie hat sich immer noch nicht von der Rente mit 67 distanziert und ist mir nicht als Kritikerin der Agenda-Politik aufgefallen", so die Linke. Wolfgang Zimmermann, der Landeschef der Linkspartei, erklärte, die "rot-grüne Inszenierung" von SPD und Grünen sei eine "Wählertäuschung". Alle Anzeichen deuteten darauf hin, dass die SPD in NRW eine große Koalition mit der CDU ansteuere.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: