Rheinische Post

Rheinische Post: Ex-Entwicklungshilfeminister Eppler kritisiert Niebel-Nominierung als "grobe Missachtung" des Ministeriums

    Düsseldorf (ots) - Der frühere SPD-Entwicklungshilfeminister Erhard Eppler hat die Ernennung des FDP-Politikers Dirk Niebel zum neuen Entwicklungshilfeminister scharf kritisiert. "Die Ernennung eines Mannes, der zur Sache des Ministeriums noch nie etwas gesagt hat, wohl aber seine Abschaffung fordert, empfinde ich als grobe Missachtung der Mitarbeiter des Ministeriums und der Sache, für die es geschaffen wurde", sagte Eppler der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe). Der 82-jährige SPD-Politiker betonte, dass er in den 35 Jahren seit seinem Rücktritt "nie einen Nachfolger öffentlich kritisiert" habe. In diesem Fall ginge es aber nicht anders.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: