Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Der Tagesspiegel mehr verpassen.

08.02.2004 – 17:51

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Hans-Peter Bartels zu Kabinettsumbildung und der Neuformierung der SPD-Spitze

    Berlin (ots)

Der Bundestagsabgeordnete Hans-Peter Bartels aus Kiel, Mitglied des SPD-Netzwerkes, hat sich nach der Neuformierung der SPD-Spitze auch für eine Umbildung des Bundeskabinetts ausgesprochen. Er sagte dem "Tagesspiegel" (Montag-Ausgabe) dazu: „Die Notwendigkeit, an der Regierung etwas zu verbessern, sehen alle, auch Schröder.“ Es werde nicht reichen, „dass alle sich jetzt am Riemen reißen“. Bartels riet Schröder dazu, eine Kabinettsumbildung als „Neuaufbau“ zu inszenieren.

    Kritik übte Bartels auch an der geplanten Berufung des Berliner Bundestagsabgeordneten Klaus Uwe Benneter zum Generalsekretär als Nachfolger von Olaf Scholz. Er sprach vom „allerletzten Aufgebot“. „So klein ist die Partei auch nicht geworden, dass man auf die allerältesten Buddies zurückgreifen muss", sagte Benneter der in Berlin erscheinenden Zeitung.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Ressort Politik, Telefon 030/26009-389


ots-Originaltext: Der Tagesspiegel

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=2790
Rückfragen bitte an:

Der Tagesspiegel
Thomas Wurster
Chef vom Dienst
Telefon: 030-260 09-419
Fax: 030-260 09-622
Email: thomas.wurster@tagesspiegel.de

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell