Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Frank Henkel, CDU-Landeschef in Berlin: Lengsfeld vertritt Einzelmeinung

    Berlin (ots) - Der Berliner CDU-Chef Frank Henkel hat seine CDU-Parteikollegin Vera Lengsfeld, die in Friedrichshain-Kreuzberg für den kommenden Bundestag kandidiert, scharf wegen ihrer Althaus-Rücktrittsforderung kritisiert. Henkel sagte dem "Tagesspiegel" (Mittwochausgabe). "Das ist eine Einzelmeinung und nicht die der Berliner CDU. Thüringen ist ein objektiv hervorragend geführtes Land, das keiner Einmischung von außen bedarf."

    Zitate zur freien Verwendung bei Nennung der Quelle Tagesspiegel. Nachfragen unter: 030 26009 421.

    Herzlichen Gruß Armin Lehmann

    Mit freundlichen Grüßen

    Armin Lehmann Ressortleiter Politik

    Verlag der Tagesspiegel GmbH Potsdamer Straße 87 10785 Berlin

    Tel. + 49-30-260 09 421
Tel.      0170 8123 523
Fax  + 49-30-260 09 416
mailto: armin.lehmann@tagesspiegel.de

    www.tagesspiegel.de

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-260 09-308
Fax: 030-260 09-622
cvd@tagesspiegel.de

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: